die blonde Frau…….

ist krank 😦 😦 😦 😦

 

Voll nervig….so eine Bronchitis 😦 😦 😦 Schnupfen…noch mehr Husten (was zur Folge hat: Stimme => krächz) Schwindelig ist mir…….und platt wie eine Flunder….böööhhhhhhhhhh 😦 😦 😦

Da ess ich  richtig gesunde Sachen und treibeSport….beweg mich ausreichend…….und dann das, neeeeeeeeeee neeeeeeeeeeee  Ich bin echt im nervigsein-Modus        Das schöne: 2 Nachbarn kümmern sich 🙂 🙂 🙂 🙂      Meine Mamma brachte mir ne gr Tasche mit Obst und anderen leckeren Sachen 🙂 🙂 🙂  Diesmal gabs keine Küsschen 😉 😉 🙂 🙂

Dafür bekomm ich mein Schlafdefizit etwas im Griff, auch gut 😉 😉

mich  fiepsend und hustend wieder in die horizontale………

bis neulich vi ses vi hörs 🙂 🙂 🙂 ❤ ❤

Werbeanzeigen

Die blonde Frau…….

…und ihr Erlebnis am ServiceSchalter 😀 😀 😀

 

Neulich bei einem grossen ….jedoch  wohl nicht deutschlandweiten….Elektronik-Unterhaltungs-Laden hier in K.

Ich sabbel ja auch wie mir d Schnute gewachsen ist, das hier übertrafs über LÄNGEN:

Auf dem Weg zur Verabredung wollte ich am Service Schalter etwas fragen und wurde Ohren und AugenZeugin von folgender Unterhaltung vom NachbarSchalter. 2 junge, wirklich  sehr hübsche Frauen haben ihr geliebtes Smartphone zur Reparatur abgegeben. Nun folgt der Austausch LeihGerät vs eigenes Gerät. Es wurde noch klar gemacht, das ALLES aber auch ALLES v Leihgerät gelöscht wird – nach Nachfrage, dass sie ja wohl alles gesichert hat; was grosse Augen zur Folge hatte –

junge Frau #1 fragt: „Haben Sie auch die Scheibe wieder gut gemacht?????“

Verkäufer: nichtverstehend schauend : „Wir haben alles was Sie bemängelt haben……“

junge Frau #1: „Die Scheibe……..“ dabei aufs DISPLAY klopfend mit ihren künstlichen Nägeln…..“Die Scheiiiiiibe……..ist die wieder heile??“

Verkäufer: innerlich sicherlich lachend: „Äääääähhhhhh………..*räuspernd* ja klar. Das Display wurde ausgetauscht.“

Sie: hhmmmmmmmjaaaaaa

Kollegge erscheint mit Karton v Leihgerät: (zu junge Frau #1) „Sie haben vergessen mir das NetzTeil zu geben.“

Sie: „????????????????????????? HÄÄÄÄÄÄHHHHHHH????? Watt?????“

Verkäufer#2: „Das NetzTeil!!!!!!!“

Sie:“näääää, kääänn isch nitt“

ER. *seufzend* *hüstelnd*: „Warten Sie, ich  bring Ihnen was zu zeigen…..“ Kommt wieder………

sie: „aaaacchhsssssssssoooooooooooooooooooooooooooooooo, datt Ladejerätt“

Ich – verschluck mich am guten Kaffee im ThermoBecher – drehte mich  schnell weg von ihr………..

  • Ich muss vielleicht dazu sagen, d ich noch mit LPs gross geworden bin……..jedoch auch eine kleine Ahnung von der heutigen Technik aufweisen kann, nebst tapezieren 🙂 😉 😉 😉

Dann kam „mein“ Verkäufer………..und meine Frage konnte endlich an den Mann gebracht werden 🙂 🙂 🙂

Tja, mein Abend fing damit richtig gut an und bekam seinen Lauf 🙂 😀 😀 😀 😀

  • die Moral der Geschicht: Nur Hübsch hilft immer nicht 😉 🙂 🙂 🙂

 

bis neulich  vi ses vi hörs 🙂 🙂 🙂 😀 😀 ❤ ❤

 

 

 

Die blonde Frau…..

http://www.freundin-trendlounge.de/siegel/2016/tena/freundin_trendlounge_tena.js Empfehlung für lights by TENA

„>tena lights test

und das testen 🙂 🙂 🙂

 

von http://freundin-trendlounge.de/project/tena/blog/NewsVomTeam/list.html    heute via EPost das EmpfehlerinTestSiegel erhalten über „tena lights“ 🙂 🙂 🙂

Ich muss schon sagen, d Test machte Spass und brachte ein Thema auf den Tisch worüber wir Frauen nicht soooooooo gerne plaudern 😉 😉 🙂 🙂 🙂  Evtenuell die ❤ Freundin spricht darüber………….über diese UUUPPPPPSSSMomente, oder d eigene Mutter 🙂 🙂 😉 😉

Durch  den Test habe ich gemerkt, d doch einige Frauen (hauptsächlich) davon „betroffen“ sind……..

Jedenfalls…..wiegesagt……das testen hat mir irre viel Spass gemacht. 🙂 🙂 🙂

bis neulich 🙂 🙂 vi ses vi hörs 🙂 🙂 🙂 😀 ❤ ❤