Die blonde Frau

und ihr grosses ❤ für kleine Tiere 🙂 🙂 🙂

 

Moinsen 🙂 🙂 🙂

Da sitz ich nach über 1 Std Sport endlich auf dem Sofa und schau raus……….die kleine Maus hat sich  irgendwie in 2 Netze von den Meisenknödel verheddert und kam nicht mehr raus……….erstman langsam und vorsichtig hin. Mit dem zappelnden Tierchen ruhig gesprochen und darum gebeten nicht gebissen zu werden. 2 Knopfaugen schauen mich an un das zappeln geht weiter. 1tes Netz vorsichtig angefasst, langsam geschüttelt…….üffffff……2tes Netz, nu begreift das Mäuschen, ihr wird geholfen………nochman vorsichtig geschüttelt……..Maus frei 🙂 🙂 😀 😀 :D…..und springt…achwas..fliegt davon und huscht durch das Loch der Mauer zum Nachgarten.

Ob sie sich  bedankt hat?????? nööööööööö, gebissen aber auch nicht 🙂 🙂 😉 😉 🙂 🙂

Sie kam auch nicht mehr in meinen Garten, ist ihr wohl zu aufregend 😉 😉 🙂 🙂 🙂 🙂

 

Die Moral der Geschicht: friss unvorsichtig Knödel nicht 🙂 🙂 🙂 😀 😀 😉 😉

 

vi ses vi hörs 🙂 🙂 🙂 ❤ ❤

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s