Blow and Go Part 2

seitenspringerin

Ersten Arbeitstag überlebt. Mit dem Gesieze bin ich noch nicht ganz warm, aber man gewöhnt sich ja an alles… Jedenfalls bin ich jetzt wieder in Lohn und Brot.

Blow and Go. Nach dem Blowjob holten wir uns Drinks an der Bar und setzten uns auf die Couch in den Pärchenbereich. Sofort kamen ein paar Männer aus dem Barbereich in den Kinobereich herüber. Die Couch ist hinter den Kinosesseln für die große Leinwand. Man konnte von der Couch aus sowohl die große Leinwand sehen, als auch auf einen Bildschirm der seitlich an der Wand hin. Auf beiden liefen unterschiedliche Pornos mit dem dazugehörigen Ton. Ich musste über das gefakte Frauengestöhne aus dem Film schmunzeln. Ich hatte meinen Drink, war in Alltagsklamotten gekleidet, zog ganz frech meine Schuhe aus und lümmelte mich auf die Couch. Wir wollten einfach nur ein wenig quatschen. Die sechs/sieben Männer hofften auf ein wenig Liveaction. Umkreisten den…

Ursprünglichen Post anzeigen 971 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s