Die blonde Frau……

 

und ihr persönliches 2017, bis jetzt!!!

 

Moinsen.
Ich zieh ein kleines Resümee für mein persönliches 2017. Es fing merkwürdig an.
Der RehaHGBesucher schrieb mir eine wa, die ich erst nicht verstand. Er brach von jetzt auf noch jetzter den Kontakt ab. Mir fehlte lange ein Stück des verstehens.
Beinah gleichzeitig kamen mein dateMann und ich zusammen. Meine erste Affäre mit einem gebundenen Mann. Aus dieser Affäre wurde schon mehr. Wir waren stärker zusammen//verbunden, als er zum asiatischen Mutterkonzern flog. Wouw, wa. Ich gab ihm Tipps für den Umgang in Japan. „Kleinigkeiten“, hilfreiche. Zum Bsp bitte niemalsnienich Trinkgeld geben. Höchste Beleidigung für den Koch//d Lokal.

Das Verhalten meiner Mutter mir gegenüber war//ist auch nicht immer das Beste. Übergriffe verbaler Art. Nur brauchte ich sie (bis jetzt) nicht physisch verteidigen. So geschehen letztes Jahr.
Sie bemerkt nicht, wie verletztend nicht ihr Verhalten mir gegenüber ist. Oder, das wäre höchst schwer für mich, sie weiss es. Auch im Hinblick meiner Diagnose.
Sie ist auch Therapie Stunden Thema.
In unserem diesjährigen gemeinsamen Urlaub hat sie es tatsächlich geschafft den Bogen vollends zu überschreiten. Natürlich ohne ihre eigene Einsicht diesbezüglich. Klar *IronieModus*!!

Dann Mai/Juno wo mir der dateMann urplötzlich mitteilt via was mich nicht mehr treffen zu wollen//können. Was in meinem engen sozialen Netzwerk für Ausbrüche im verbalen sorgte, die für mich nicht dann nicht mehr feierlich//hilfreich waren. Dem hab ich meinen persönlichen „Gaza“Streifen gesetzt. Deutliche Grenzen gesetzt. Denen gesagt, d dies so nicht geht. Mir nicht gut tut. Sprüche wie „als Deine beste Freundin darf ich das aber….“ oder „….siehste, hab ich Dir doch gesagt..“ Auch eher suboptimal bis gar nicht hilfreich!!
Was jedoch nicht bedeutet, d d dateMann und ich keinen Kontakt mehr haben. Nö. Etwas mehr jetzt sogar. Bis jetzt keine f2fdates, aber wa…. Telefonate. Etc pp

Dann!! Kam ich mit IHM in Kontakt! 😊😊. Das beste Ereignis!!!
Wir schrieben am Anfang viel via wa. Dann kam es ratzfatz zum ersten Telefonat. Boah…..seine Stimme!!! 😊😊🎶🎶🎶💞💞
Sein IQ//EQ. 😀😀❗❗❗.
Sein Charakter!! Sein Lebensstil. Irre 😊😊.
Wir haben stundenlang telefoniert.
Das sagt ja schon was aus❗❗
Unser erstes Treffen 😊😊 Die Zeit verflog. Unser erster Kuss an seinem Auto. Sein Griff. ER brachte mich ganz gentleman like heim.
Das nä Treffen liess nicht lange auf sich warten. Er führte mich chic aus. Inkl ……hier schweigt die Dame 😏😉😉. Dann die erste richtige Übernachtung bei ihm.
Ich bat ihn mich auf keinen Zettel zu schreiben. Deswegen bin ich seine SchattenFrau. Gewollt.
Wir haben gerade wieder eine kurze, sehr intensive Zeit miteinander verbracht. Mit allem was dazu gehört. Meine Erziehung//Ausbildung. Sehr private, tief gehende Gespräche.
Wir haben alle Zeit der Welt für uns. Es wird immer tiefer. Intensiver. Das tut mir gut. ER!!!!

Bei meinen Eltern ( Vorallem bei meiner Mutter) habe ich endlich mir Freiraum geschaffen. Keine täglichen Anrufe. Damit ich Mal zur Ruhe komme.
Auch um mich zu schützen.

Auch um meine neue Welt zu er(aus)leben. Die Zeit mit IHM zu genießen. Was ich auch ohne freischaufeln tue.
Mit IHM ganz viele „erste“ Male genussvoll zu erleben//geniessen. IHN zu genießen. IHN zu genießen Ganzen. Seine Intension. Seine Stille. IHN!!!

Nach der kurzen, intensiven Zeit bemerk ich immer wieder, das mir mein Alltag ohne IHN am Anfang schwer fällt. Das sind so Sachen wie: allein kochen, auffem Sofa (ohhhhh diese Sofa Zeiten mit IHM….), ins Bett…. allein!! Ich habe Shirts von IHM. Getragene. Und das Halsband!! Das hilft. ER ist eh immer gedanklich zugegen, dann aber noch mehr.

 

So sieht bis jetzt mein persönliches 2017 aus. Ich lobe es noch nicht.😉😉.
Jou.

Vi ses. Vi hörs.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s