Die blonde Frau……

…..kommt suutje suutje zur Ruhe, oder?

Moinsen.

Vor paar Tagen war ich bei meiner Besten im Harz. Sehr angenehm, zwischendurch nicht erreichbar sein.

Die Fahrt im Zug war schon toll. Entspannung Pur. Im RuheWaggon.
Herrlich.
Irgendwann bin ich mit anderen MitReisenden ins Gespräch gekommen.
Ganz einfach.
Mein Tattoo blitzte etwas hervor.
GleichGesinnte erkennen es sofort. Erkennen woran die mir sehr wichtigen Symbole hängen.
Die Fahrt Richtung Hannover verging wie im Flug.
Das Intermezzo Hannover – Goslar hingegen. Ohne Worte//Kommentar. TiefDurchAtmen

In Wernigerode holte mich meine Beste ab. Wir fielen uns in die Arme. Mein Trolley ging zu Boden. Egal.
Meine Beste heulte vor Freude. Ich erst.

Im Zug Richtung Hannover kam mir der Gedanke, die Reise ist wieder Abstand nehmen. Mit jedem KM hinter mir, habe ich gedacht, wird es besser. Nein.
MP3Spieler angeworfen. 🎧🎶🎶🎶🎧 Leise geatmet.
Landschaften flogen so an mir vorbei.
Kurz vor Hannover HBF schnell im Bad Schminke restauriert.

SachsenAnhalt
Ich habe den Brocken aus dem Zug gesehen.
Imposante Erscheinung.
Was für eine Natur mich begrüßte. Hach.
Ruhe
Stille

Natur
PlattenBauten
Natur
TeufelsMauer
„Der Grossvater“

Wir sind zu ihr gefahren. LandStrasse, damit ich die Landschaft genießen kann.
Inkl „Hier siehst Du……da hinten…..“ 🙂

Ich wurde stürmisch von ihren 2 Hunden begrüßt. 😊😊😊

An diesem Tag//Abend haben wir nicht mehr viel gemacht.

Nächster Tag: Wernigerode
Woooouuuuwwww 😍😍😍😍
Diese alten FachWerkHäuser und die Architektur. DoppelHach
Vorm RatHaus mit Biker ins Gespräch gekommen.
Klar, die Umgebung lädt zum biken ein.

Ich war ganz im JeansLook. Meine KomfortPlünnen blieben in der Ferienwohnung.
OhWunder, ich fühlte mich wohl. 🙂 😉
Haare locker hinten zum losen „bindmichzusammenlassmichhängen“Zopf.
Meine Ringe an der Kette.
[Die Ringe geben mir Halt, klingt komisch, issaberso]

Ich habe die Zeit mehr als genossen.
Den ein oder anderen Mann mit meinem Charme glücklich gemacht. Flirten kann ich 😉

Abends geduscht und mit dem „LichtTechniker“ via WhatsApp mich unterhalten. Telefon gab’s leider nicht in der Wohnung. Das er mich auch auf meinem 📱 anrufen würde, ……auf den Gedanken kam ich nicht. Mit ihm sich zu unterhalten hat was. Wir sind uns im Punkt „BWort“ sowasvon einig. NEIN!!! KumpelsVomFeinsten. Nicht mehr. Nicht weniger.
•1 ich bin noch nicht bereit
•2 es wäre nicht fair Kerls gegenüber
•3 diese BioChemie …….
•4 TJANUN

Nächster Aufenthalt: Quedlinburg
Neuer Tag
Neuer Ort

Meine Beste erklärt mir, diese Stadt ist ein großer Ring.
Auf geht’s.
Durch Lohnen in HinterHöfe rein.
Ein Hotel trägt den Namen „Vorhof zur Hölle“ (mein Humor).
Bei den Göttern, die Stadt ist schön. Der Zahn der Zeit knabbert hier und dort, aber im Großen und Ganzen, einfach nur hübsch.
Die Krönung: in einer Nebenstraße finden wir einen 🇫🇮🇸🇪 Laden. Mit typischen Leckeren Sachen. Und Plünnen. Aufkleber und und und…..
Ich habe mich wieder in meiner Heimat gefunden. Die Gerüchte der LebensMittel//GenussMittel taten ihres dazu.
Leider sprach die Angestellte weder schwedisch, noch finnisch. Naja „Terve, hyvää….“ verstand sie dann doch. 😉
http://www.littlefinland.de
kontakt@littlefinland.de
Instagram//littlefinland.de

Bockstraße 7
06484 Quedlinburg

Es lohnt sich 🍀🍀🍀😍😍😍

Mit Lakritze und anderen mir sehr vertrauten Sachen ging’s weiter.

Am SpätNachmittag sind wir zu
WERGONA hin.
FabrikVerkauf vom feinsten.
Wer Disziplin besitzt, vergiss es!!!
Keine Ahnung, wie das passieren konnte, mit einer großen gefüllten Tüte Süsskram bin ich raus. Grins

http://www.wergona.de
Neustadter Ring 4
38855 Wernigerode

Wir sind rüber zum Harzer BaumkuchenHaus.
Das SchauBacken um 5 min verpasst. Egal.
Es gibt neben dem Café eine feste Ausstellung in Puncto BaumKuchen//Herstellung//internationale Beziehungen uswetcppa

Die Backstrasse ist hinter Glas.
Einige alte Modelle der Maschinen stehen im Raum.
Lohnenswert.

http://www.harzer-baumkuchen.de
shop.harzer-baumkuchen.de

Harzer BaumKuchen
Neustadter Ring 17
38855 Wernigerode

In Wernigerode gibt es eine Bäckerei, die nach alten DDR Rezept ihre Gebäcke backt. Echte EierSchäcke. Ein Traum
Die Bäckerei SilberBach hat seit April’19 ein Café.
Mit einer kleinen feinen Auswahl an Kuchen und Co.
Die Waffeln sind echt lecker. Nicht pappsüss. Fluffig.
Der Kaffee zum Niederknien.
Ich erschein wieder. Versprochen.

http://www.cafe-silberbach.de
info@cafe-silberbach.de

Unterengengasse 8
38855 Wernigerode

Mit Sitzgelegenheiten draussen im Innenhof. 😍😍👍👍👍

Die letzten Stunden mit meiner Besten waren sehr emotional.
Sie hat mich zum Bhf gebracht.
Am Gleis rollten die Tränen.
Nochman feste gedrückt und rein in den Zug Richtung Goslar.

Die Rückfahrt war ………war……anders.
In Hannover bin ich in den DoppelDecker ICE rein. Oben mein Platz gefunden und tiefdurchgeatmet.
📱Aus.
MP3 Spieler 🎧🎶🎶🎶🎧
Den Platz für mich allein genossen.

Die Fahrt ging echt zügig.
WortSpiel 😉😉

Den WahlSonntag war ich wieder WahlHelferin. Diesmal mit Dramen der SonderGüte am Start.
Inkl PolizeiEinsatz im NebenRaum.
Hurra endlich nicht bei mir Störer//Störungen. IRONIEMODUS

Mein Abend war für mich um 21:30 zuEnde.

Geduscht
HyggeModus eingestellt
SofaSymbiose
Ein super tolles Telefonat mit dem LichtTechniker(obwohl LichtKÜNSTLER passender ist//jo, so nenn ich ihn ….)

Es ist einiges los bei mir.
Dem „Städter“ habe ich ob seines Verhaltens eine Absage erteilt.
Er stellte sich als sehr verkopft raus. Und Alltagsdominanz ist auch seins. Kann er ja sein, jedoch nicht bei mir//FemDom. Auch ich//Frau empfinde es mir gegenüber eher semi so zu verhalten. (Das durfte nur 1!!!)
Next Please.

Der LichtKünstler ein toller Freund. Wir sind uns beide einig nichts miteinander etwas anzufangen. Freundschaft. 👍👍👍
Wir sind in diesem Punkt d’accord.

Ich habe etliche AblenkungsModi.
Öfters raus.
Soziale Kontakte pflegen.
Auch zu den Vanillas im BekanntenKreis. Die Erden mich.

Neuerdings werde ich auch spontan zu etwas eingeladen, was mir auch gut tut.

Die Anwärter als solches.
Es ist zum 🐭🐭🐭 melken. Angeblich werden meine Texte gut durchgelesen, was bedeutet, MasoDevKerl weiss was ihn erwartet. Vordergründig Zufügen von Schmerzen. Als LustGewinn.
Wenn Masodev lustvoll leise Töne von sich gibt—-> Perfekt.
Meine „HandSchrift“ ist eine gute Zeit lang sichtbar//spürbar. So steht es auch geschrieben.
Die meisten Anschreiben fangen so an: „Verehrte Herrin//Mistress……..(Kompliment über den Text)……in Ihrem Text finde ich mich wieder. Von Ihrer Dominanz möchte ich…….
…….devote//demütige Grüße….“
Dann fängt die Konversation an.
Wie beim Tennis.
Bis vom Anwärter folgender Satz fällt:“…….nur dass mit den Schmerzen//Spuren……geht nicht//kann ich nicht//mag ich nicht//ist nicht so meins…. uswetcppa..“
Ach, aber meine Texte gelesen?!!!!
Die selbsterklärend sind.
Ich komme auch Recht zügig dahinter, ob Kerl tatsächlich im SM beheimatet ist oder nicht. Ob er masodev ist oder……ob er eher FLR präferiert. Die biete ich nicht. Daran habe ich max 4 Stunden was von.
NurMalSo
TJANUN

Ich habe DAS WE irgendwie gewuppt.
War mit einem vom StammTisch und seiner Clique im FoBoGa//Planten und Blom.
Das war toll. Abwechslung durch die Grünanlage.
Danach sind wir auf dem Kiez, haben was gegessen und getrunken.

Danach ist jeder in die Öffis nach Hause.

Jo, DAS Datum

Ich denke an Dich
Denkst Du vielleicht auch an mich?
Manchmal?
Möglicherweise …….
Ich denke schon
Ich denke auch nicht nur vielleicht//manchmal
Ich denke an Dich

Möglicherweise…….<<

Es gibt etliche gute Momente.

Dann kommt es vor, dass eine SchnittMenge auftaucht.
Oder meine Eltern mit mir in den NachbarOrt fahren. Wir kommen 2x an unsere Straße vorbei
……..—–…….. TiefSeufz
VerfluchtNochEins

Es gibt gute Momente, in denen ich es schaffe losgelöst lachen zu können. Mir laufen die Tränen und ich sehe aus wie Alice Cooper in seinen besten Zeiten. So What?!

Es gibt gute Momente, ja.

Es gibt diese Momente, wo ich mich aufrappel. Zum Training gehe. Austoben.

Mir geben meine 3 StammTische soviel.
2 GleichGesinnte & der Vanilla.
Wer denkt beim Vanilla StammTisch geht’s um Rezepte und so und überhaupt……weit gefehlt. 😎😎😏😏

Es gibt einige tolle Menschen in meinem sozialen Umfeld.
•GleichGesinnte, mit denen ich über WerkZeuge und BezugsQuellen rede. Wir tauschen uns aus.
Einladungen zu PPs schlage ich noch aus.

•Vanillas, meine vertrauten.
Jene, die sich nicht von mir abgewandt haben.
Weder in der WirZeit, noch jetzt
Die sind ungemein wichtig und durch nichts zu ersetzen. Nicht mit allem Titan & Platin dieser Welt aufzuwiegen.

Jo

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s