Die Blonde Frau

Toxische Beziehung
Oder
Die neue Form des BrainWash in Beziehungen
Oder
Das neue HörigSein

Moinsen.

In letzter Zeit fällt der Satz//Begriff „toxische Beziehung“//“das ist aber echt toxisch…“
Toxische hier
Toxisch dort

Hmmmmmm

Wenn in jedweder Beziehung die Richtung „Manipulation//Nötigung“ eingeschlagen wird, zumeist vom Part, der sich mächtig (und stark) vorkommt……bitte sportlich werden.
Lauf!!!
Renn!!

In einigen Gesprächen fällt mir auf wie domPart über submissive Fachkraft redet
Nicht immer mit dieser Form von Stolz//Liebe//Glück etcuswppa
Nein……es wird über diesen MENSCHEN geredet, als wäre eine MüllTonne mehr wert.

„Wenn ich ihr//ihm was sage und es wird nicht SOFORT//zu meinem Gefallen…. ausgeführt, „deute“ ich schon an —>> Deine Hingabe kann ja dann nicht so ehrlich sein…. vielleicht sollten wir uns dann trennen…..“
😤😠😡🤬👿👿👿🤢🤮

WTF???!!!???

Egal ob im BDSM oder VanillaLeben…..EY…das geht nicht.

Es kann auch so laufen
(Anekdote//StoryOfMyLife)
MSub verliebt sich in mich und will mehr. Ganz viel Zeit. Viel BeSpielen.
Versteht nicht, wenn ich FreiRaum brauche.
Überhäuft mich mit LiebesBekundungen.
Fängt an mich XMal täglich ☎️
Eifersucht wird zur TagesOrdnung
Nörgeln über „RangFolge“
…….—–……..

Bis ich die ReissLeine zieheN (muss)
Dieses Verhalten empfinde ich als (neudeutsch) toxisch.
Und ich im Worst Case das Gefüge auflöse.

Für mich ist *toxisch* in gewisser Weise das *neue* BrainWash. Ob aktiv oder passiv herbeigeführt.

Soweit darf es nicht kommen. Sich so sehr aufgeben. Dieser perfiden Art der Manipulation erlegen. Diese moderne Form der Hörigkeit.

In meinem SMBekanntenKreis und auch im VanillaLeben bin ich mit je 3 Personen ins Gespräch gekommen, die ihr eigenes Leben aufgrund dessen nicht mehr leben konnten.
Das einzige was noch „erlaubt“ war —>> den Job ausüben. Dann ad hoc nach Hause.
Ohne Umwege.
Diesen Personen wurde unter den Deckmantel „TPE“//“24//7“ und „…wir haben doch uns“ sogar sämtlicher kompletter Bruch zum familiären//sozialen Netzwerk untersagt. Pardon, „empfohlen“.
Die Wohnungen wurden überwacht via höchster Technik. GeheimDienste hätten da noch was……. *IronieModus*
Bei diesen Personen kam wie auch immer der Zufall zur Hilfe.
Es wurde ihnen geholfen ihr Leben wieder in die kontrollfreie Zone zu bringen//meistern.
HappyEnd.

Der HeilungsProzess dauert.

Ich vermag mir nicht vorstellen, wie ……mir dreht sich alles um.

Ich bin SoWasVon froh und glücklich unter anderem meinen InnerCircle um mich zu haben//wissen.
Meine Klingonen, die nicht mehr in AlarmBereitschaft sind. Jedoch JEDERZEIT das Bat’leth in Einsatz bringen würden. SinnSprüchlich. Mir Zur Seite stehen.
DAS!!
Mich „rütteln“
Mich erinnern wer ICH bin und welchen Wert ICH habe.

Wie gesagt…..ich vermag mir nicht vorzustellen was jene aus Liebe……oder besser gesagt….aus purer Hingabe für solche „Wesen“……Nope…..
Dieses sich völlig aufgeben für den//die EineN.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s