Die Blonde Frau….

…..auf einem anderen//neuen StammTisch

Oder

Die Enklave ist echt lütt.

Moinsen

Eine Freundin hat mich kurzfristig gefragt sie auf einem StammTisch zu begleiten.
Auch wegen der nächtlichen RückFahrt.
Verständlicherweise.

Dieser StammTisch ist einer NachbarStadt
Etwas über eine Stunde Fahrt. Mit dem Auto.

Wir haben uns spätmittags in ihrem Büro getroffen. Zu ihr gefahren. Lecker gegessen. Uns vorbereitet und auf ging’s.

Eine Stadt mit spätabendlichen Illuminaten. HACH
Ein Traum.

Ziel erreicht.
Die StadtVilla ……😍😍😍🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡
Erst von aussen gesehen und schon 🧡🧡

Rein. Super herzliche Begrüßung vom HausHerrn und Host.
Rein in „die gute Stube“.
Ich bin immer noch geflasht vom charmanten Ambiente und der Athmo.

Der StammTisch hatte etwas wie ein FamilienTreffen für mich.
Von 3!! anderen StammTischen mir bekannte//vertraute SMler.
Ich sag’s ja die Enklave is n Dörp.

Ich kam in den Genuss mich mit einem Switcher in meiner MutterSprache zu unterhalten. Er ist kein Schwede, hat dort gelebt und gearbeitet. Auch in Skåne und Danmark.

Es gab eine VorstellungsRunde.
Mehr submissive Fachkräfte als Dominanz war beim StammTisch.
(Mehr Auswahl für mich//FemDom 😉😉😏😏😂)//(ich kam mir kurzfristig vor wie in einem GeMischtWarenLaden mit einem tollen Angebot an…..😌😉)

Die KellerRäume wurden uns Neuen vorgestellt.
WOOOUUWW 🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡
SchockVerliebt
Was für ein Charme.
Was für eine Athmo.

Die StadtVilla ist aus dem 19.Jhd. Ein MaschinenBauer hat sie bauen lassen. Mit Küche im Keller. GesindeTür. Eine Belle Etage.
WirtschaftsRäume im Keller.
Diese sind vor paar Jahren SM tauglich umfunktioniert worden.
Ein Traum.
Altes GeMäuer. Wunderschöne indirekte Illuminate.
Nicht überladen.
Original Fliesen und Kacheln.
Der Spezifische Geruch.
Herrlich.

[Nicht zu vergleichen mit neumodische Einrichtungen.
Die auch toll sind……….ABER……
TJANUN
NurMalSo ]

Natürlich sind die Räumlichkeiten auch mit moderner Technik ausgerüstet.
Eine „Zelle“ ist extra für SinnesEntZug eingerichtet. Mit WebCam. IVRotLicht.

Ein „KlinikRaum„. Hach

In der umfunktionierten Küche ein Traum von StrafBock und helles AndreasKreuz.

Einige Zellen. Gut verteilt. Besser gesagt Käfige. Solche, in denen das Stehen möglich ist. Solche zum reinkauern. Solche zum reinlegen. WOOOUUWW 🧡🧡🧡🧡

Ein großes Bett mit Käfig integriert. Der Käfig bietet Möglichkeit zum Verfügung stellen.
☺️☺️☺️🧡🧡

HACH

Wieder hoch.
Neue Gespräche.

Stilles beobachten wie anwesende Dommes ihre submissive Fachkraft vorführt//BeSpielt.

Mir einer Verve…..mit einer NonChalance, wie ich es nur aus diesem Kreis kenne.

Ich hatte meine schwarze LederJeans an. Drunter ein CatSuit, Nylon schwarz, florales Design. Die Träger blitzten zwischenzeitlich unterm Pulli hervor. Wenn dieser asymmetrisch…….NunJa ^^

Die Zeit verflog. Und leider war dann auch dieser schöne Abend ZuEnde.

Ich habe tolle neue Menschen kennengelernt.
Eine neue Stadt „kennengelernt
DAS!

Jo
Vi Ses
Vi Hörs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s