TönungsShampoo Icy Blonde

Oder

Warum ich dachte, ob dafür ein SchlümpfeSud ……

*enthält Werbung* *unbezahlt* *meine freie Meinung zum Produkt* TönungsShampoo Balea ColorNique Icy Blonde DM 10.81

Moinsen.

Andere geniessen im Draussen die Sonne. Ich hatte einen Aufräumen Fluss oder auf neudeutsch Organize Flow. Der Plan war: 2 Knollen Wolle zu färben. 💯Baumwolle. 2 oder 3farbig. Happy Colours. Mango, Pink mit irgendwas gemischt und vielleicht Gelb oder so. Die beiden Knäuel schwimmen im Tauchgang in der Beize. Wasser mit dem ordentlichen Schuss EssigEssenz. Im Eimer mit Deckel, draussen im Garten. TJANUN 🤷🏼‍♀️

Ich habe jetzt gefühlt 5qm Platz. Grins. Nein Nein. ^^

Es hat Spaß gemacht. Mich abgelenkt. Im Hintergrund lief der HeimatRadioSender, sonst Stelle ich mir den Wecker. Vorgegebene Zeit, um kein Frust Erlebnis zu erleben.

Fotos Vorher ZwischenStand Nachher 📸. Etliches ist in den großen schwarzen MüllBeutel gelandet. Joi 😯😲

Das Ergebnis ist Bombe ^^

Alles in Ruhe und mit Pausen. Weil Schulter, näh?

ZwischenDurch viel getrunken. Dann den Beutel in die Tonne verfrachtet.

Beim duschen habe ich ein TönungsShampoo benutzt. Beim DM™ im Regal vor Monaten das Shampoo entdeckt. Laut Packung hält es bis zu 4 Haarwäschen und für lange Haare sollen 2 Sachets benutzt werden. Sachet = 1malAnwendung

Mit der Schere vorsichtig geöffnet. So weit, so gut.

Unter der Dusche mein dunkelblaues Wunder erlebt.

1. Super Flüssig ‼️. 2. Fast SCHWARZ pigmentiert. Also sehr dunkel. Handschuhe!!! (Hatte ich natürlich nicht an🙄🤦🏼‍♀️) 3. Meines Erachtens langt selbst bei etwas länger als schulterlang 1 Packung. Es sei denn, die Länge kommt Rapunzel nahe. 4. Weil es super flüssig ist, kommt es RatzFatz raus. Mit vorsichtig einteilen ist nicht. 🙄🤦🏼‍♀️😱😱😱 Nicht wirklich. GRMPF

Ich dachte im Sud von allen Schlümpfe die Haare damit zu waschen. Nur ohne die Mütze.

Der Schaum wird beim Auftragen blau. EisBlau. Blondierte Menschen kennen das vom Friseur oder im DIY blondieren.

Das Gute: es riecht echt angenehm.

Laut Packung darf es maximal 10 Minuten im Haar bleiben.

Ich habe es roundabout 4 Minuten drin gelassen. Hab es wirken lassen, während des Duschens. Das auswaschen hat dementsprechend etwas länger gedauert. Ich stand in einem blauen Wasser, mir kam der Gedanke, es wird nie wieder klar. Bis….. endlich. Haare im MikroFaserTuch eingetüdelt. Wanne sofort mit kaltem Wasser noch einmal gesäubert.

Für mein Dafürbefinden, werde ich es nur noch unter der Dusche verwenden. Nicht übers Waschbecken. In der Dusche//Wanne ist das säubern und reinigen von Hände und Füße besser. Meine Hände sahen aus, als hätte ich mindestens 4 Schlümpfe zu Suppe verarbeitet. Mit der Mittelweichen Dusch//BadeBürste schnell die Hände plus Nägel geschrubbt. Püh.

Im HyggeModus Kaffee genüsslich getrunken. Haare unterm Tuch fröhlich vor sich hin trocknen lassen.

Besuch von der Nachbar Katze bekommen. Ich 🧡 Katzen. Nur diese, hhhhmmmmmm. Die ist eine Diva. Sie will schon gekrault werden, wird dann launisch//zickig und faucht. So klappt das nicht mit den Krauleinheiten. Ich sag’s ja nur. 🙄😉 Plötzlich ist krampfiges wellenartiges bewegen bei ihr los. Sie direkt in den Garten geschickt. Und richtig!! Babys pupsen, Katzen verbreitet chemische Keulen 🤢🤢

Später habe ich mir die Haare betrachtet. Gelbstich: weg. Kühlere Effekte? Ein wenig. Getönt? Nein. Aufgehellt? Auch hier ein klares Nein. Zum aufhellen bedarf es die ChemieKeule. Blondes Haar mit solchem Produkt „tönen“ oder „aufhellen“ funktioniert nicht.

Ergebnis: ich bin zufrieden. Es fühlt sich nicht trocken an. Was mir wichtig ☝🏻 ist: Locken//Wellen werden nicht umgewandelt oder geschädigt.

Fazit dessen: Mal so ZwischenDurch, ja.

Fazit des Tages: das Aufräumen und Organisieren des Petite Chaos tat mir gut. Den Kopf ein wenig freigeschaltet.

Abends dann kurz rein zu Twitter. Sollte ich mir eventuell abgewöhnen —-> [Notiz an mich]

Zum einen, weil irgendein Acc eine FakeMeldung in den Umlauf brachte. GeBlockt.

Zum anderen, weil ich einem weiblichen Acc mit gedacht humoristische Denke, ein wenig Aufmunterung geben wollte. Gut gedacht ist nicht immer gut empfunden. Ich wurde semi…… sparsam freundlich in die Schranken gewiesen. Es folgte meinerseits eine ehrliche Entschuldigung. Selbige wurde bis jetzt ignoriert. Jetzt könnte der Eindruck entstehen, aufgrund der aktuellen Situation hat Acc kurzfristig Twitter verlassen. Dachte ich auch. Mir wurde schon gesagt, abzuwarten, weil eventuell eine Pause eingelegt wird. NOPE. Es folgte eine andere Reply, die sehr gerne angenommen und beantwortet wurde. Was soll ich sagen? Das nehme ich persönlich. Was soll ich noch sagen? Mir geht langsam ……… Oooooommmmm…..atmen…… oooooommmmm. Im Großen und Ganzen ist eines meiner Motti: Was Du willst nicht……das Du anderen nicht….. Brüllst Du in den Wald, kommt es laut zurück. Oder so ähnlich. Eine einfache, gut auslebbare Aufstellung der Nettiquette. Herr Knigge würde wie ~5 Stadien Vollbeleuchtungen strahlen. Mindestens.

Ich atme jetzt etwas tiefer. Oooommmse. Warte ab. Harre der Dinge.

TJANUN

Jo

Was für Tage

Oder

Tonne, wo bist Du, wenn ich Dich brauche? 🤨🧐

Moinsen.

Schlaf ist bei meiner Nachbarschaft völlig überbewertet. Anders kann ich es mir nicht erklären, warum die ÜberMir nächtens ihren Balkon aufräumt. Spült. Möbel rückt. Und, ZwischenDurch Zeit für ihr Sexleben hat. Ich frag ja nur.

Oder der Nachbar 3 Türen weiter, der jede Woche Menschen um 2:00 bis ~ 4:30 Uhr zum fröhlichen StellDichEin im Garten hat. Im versucht leisem Lachen und so. SEUFZER *AugenRollen Sich über den PartyTyp beschweren. JaNeeKlar *seeeeeeufz

Richtig früh morgens hatte ich Physio. Da mein Arm jetzt wieder anfängt zu schmerzen und merkwürdig steif ist. Wie ein falsch eingestelltes Zahnrad. Meine Physios versuchen zu lockern und machen und tun. Nach 20 Minuten ein schönes Wochenende gewünscht. Bis in 2 Wochen. 👋🏻👍🏻

Im NormFall wäre ich jetzt zur Bäckerei und hätte mir eine Tüte Gemischtes Vollkorn in Brötchen Form geholt. Diesmal hatte ich den Termin bei meiner HausÄrztin. Verlängerung der Krankmeldung. Neues Rezept für das Opiat. Diesmal doppelte Dosis. Wir sprachen darüber, einen SchmerzTherapeuten mit ins Boot zu holen und mir eventuell ein Antidepressivum zu verschreiben, das auch in der SchmerzTherapie eingesetzt wird. Inklusive der gewünschten Wirkung. Es ist eine Überlegung wert. Mehr als eine würde ich sagen.

Weil der PaketTyp sehr wahrscheinlich zu schüchtern war in meiner Abwesenheit bei der Nachbarschaft zu klingeln, ging’s mit dem Hackenporsche zur Post. Inklusive Umschläge: Krankenkasse, Geldgeber und Briefwahl ✅‼️. In der Filiale hat mir der freundliche MitArbeiter das große Paket in den Hackenporsche gepackt. Yeah 🥳👍🏻👍🏻 Mir Gute Besserung gewünscht. Es gibt sie noch, die freundlichen Menschen am Schalter. Sie sind wie Die Steinlaus selten. ^^

Fröhlich betrete ich eine große Drogerie. Schiebe suchend den Wagen vor mir und muss anhalten, weil so ein HilfsNuppsie vom Hackenporsche abgefallen ist. Tja, da nimmt die Fröhlichkeit sich eine Pause.

Ein älterer Kerl spricht mich unangenehm und unangemessen an. Hört nicht auf, wird übergriffig im Ton. Das ist das erste Mal ihm Bescheid zu geben. Eine junge Kundin sagt „Nicht aufregen, ist er nicht wert“. Recht hat sie. Nur durch #DERVorfallundDieFolgen bin ich jetzt vorsichtig und im SchnauzeVollVonSowasModus. Ich suche meine Sachen. Der Kerl immer in meiner Nähe. Übergriffig ist sein Name. Ich gehe schon woanders lang. Hurra. Ich bin ihn los. NOPE. Er stellt sich an der Kasse direkt hinter mich. Erstens keinen Abstand einhalten und dann legt er wieder los. 🙄😐 Mit lauter, fester Stimme bitte ich ihn mich jetzt wirklich in Ruhe zu lassen. Mich nicht mehr anzureden. Einfach in meiner Richtung still sein. Eine Kundin hinter meinte, der arme Mann, ich habe ihr vorgeschlagen ihn mit zu sich zu nehmen und der Kassiererin sehr deutlich zu verstehen gegeben, dass ich Hilfe brauche und ein Problem habe. Nachdem der Kerl abkassiert wurde und draußen war, fiel der Kassiererin ein, mich endlich zu fragen was los war. Ehrlich? Jetzt? Seriously? Sie erzählt was von Hausrecht, Kameras, Hilfestellung und …….sollte nochmal sowas in der Art passieren:„Sagen Sie uns Bescheid, wir helfen…..“ JaNeeKlar. Echt jetzt??!!

Was soll ich sagen? Mein Bedarf an solchen Begegnungen ist ….. gedeckelt. Wirklich. Aber SoWasVon. Ich möchte doch in Ruhe gelassen werden und in selbiger einkaufen oder so.

ZuHause erstmal in den OooommmModus. KAFFEE. Paket geöffnet. KAFFEE. Mich schockverliebt in meiner neuen Umhängetasche 🤩🤩. Die wird mich nach Berlin begleiten.

Leider geht ein Teil Retoure.

Retoure angemeldet, Termin dafür erhalten. Den ganzen Tag ZuHause und gewartet. Darüber getwittert. Antwort bei erhalten. Hier etwas aufgeräumt. Wäsche gewaschen und im Garten aufgehangen. Immer mit dem Ohr in Richtung Klingel. Müll raus gebracht. Mit Nachbarn unterhalten. Den neuesten Schnack erhalten. Ich will ja auch auffem Laufenden bleiben. 😉 Zum BriefKasten, Post raus, Blick auf die Durchfahrt. Nix. Nochmal humorig darüber getwittert. Mit passendem GIF. Kommi vom TwitterMA des PaketDienstes erhalten. Es könnte 20:00 Uhr werden mit dem Erscheinen des MA draussen. Neues GIF.

20:00 Uhr: ratet. Richtig. Kein PaketTyp. Paket steht immer noch hier.

In der Zwischenzeit hat die ÜberMir Mal Wieder Besuch. Balkon, lustig, laut, Hoch die Tassen. Yeah.

Bei Twitter bescheid gegeben, dass hier niemand erschien. Dies wurde zutiefst bedauert, inklusive der Bitte: Adresse im PNFach, zwecks „wir kümmern uns darum“

Zwischenzeitlich kam es zur Flasche2.0 über mir. Die Nachbarn könne sie mal. Freies Land für 18+jährige.

Honey, dann verhalte Dich bitte auch so. Jedoch ist Rücksicht ein Fremdwort für Dich.

Bis 4:00 war bei ihr Stimmung. Ein anderer Nachbar ging um 5:00 aus dem Haus. Die Fusshupe des anderen jaulte wieder. Kratzte an der Tür.

Nachricht vom TwitterMA des PaketDienstes: der Bote scannte „niemand anwesend und deshalb nix abzuholen“. 🙄🧘🏼‍♀️🙏🏻😤😑😐 So ein Glück, dass ich munter darüber getwittert habe. Glaubt einem sonst niemand.

Ähmmmm

To make a long Story Short…..

Meine Nerven lagen bei 7:30 Uhr. Ich hatte das Gefühl nicht mehr in irgendeiner Weise zur Ruhe zu kommen. SchlafMittel darf ich in Absprache mit der HausÄrztin trotz Opiat einnehmen. Bei Bedarf. Die hätte in den letzten Nächten nichts getan. Null Wirkung gezeigt.

Ich bin auch gefragt worden, ob denn die anderen Nachbarn die ÜberMir mitbekommen. NOPE. Auch die Fusshupe bekommen die anderen merkwürdiger Weise nicht mit. Hmmmmmm

Mir ging es bis heute Nachmittag nicht so Bombe. Zur Ablenkung innerhalb einer Stunde plus das Bett neu bezogen. Geranien von losen Blütenblätter befreit und die ins Glas deponiert. Daraus möchte ich einen FarbSud herstellen. Wolle färben.

Ganz oben auf meinem Zettel steht „Wolle bestellen“ und einiges zur ChaosBewältigung.

So. Nu Kaffee. Und oooooommmmm 🙏🏻🙏🏻🙏🏻🧘🏼‍♀️🧘🏼‍♀️

Jo