Die blonde Frau……

…..grinst vor sich hin

…..HachJa……summend

Moinsen.

MannEy…..ist das schön Lady Antebellum „Need You Now“ zu hören, ohne in Tränen auszubrechen.
Das buche ich unter „Bin Drüber 😎😎😀😀“
Die letzten „Repliken//Souvenirs“ an//von IHM verstaut. Das letzte TageBuch an//für IHN verstaut. Jo. Die ausgedruckten Fotos, verstaut im letzten TageBuch.

Ich lausche Mrs Dalloway: „Meeting Again“ und Lächle!!!
Ich höre *Dorfmeister & Kruder* und mir kommt das erste Date mit LichtKünstler vor Augen.
Es war ein Date des sich leise annähern…….Leise.
Stiller Natur.
Zartes sich eruieren. Nein, ich rede nicht vom Vögeln. Ich meine dieses sich vorsichtig erkunden. Soft Triggern.
Leise miteinander reden
Leise miteinander umgehen

Ich darf in seinem Arm liegen. Ihn genussvoll spüren.
Leise spüren.
Sanftheit.

Die Intensität unserer Telefonate und die Qualität dessen verändert sich. Ins Gute!!!
Nenn ich ihn bei Namen, reagiert er anders 😉😉

Meine DenkWeise wird mir nicht abgesprochen. Im Gegenteil.
Mag sein, es liegt an die paar Jahre Vorsprung seinerseits frechgrins
In einigen Punkten sind wir konträr. Was gut ist.
Konform muss nich jümmers.

Dieses suutje suutje auf mich zu kommen lassen.
DAS!!
Wer mich kennt, weiss ich benötige ab un an eine Definition für …..
Im Privaten!!
Hier nicht.

Nicht als FemDom!!

Ich//FemDom……. es stellt sich nicht die Frage, ob dieser Teil von mir „problematisch“ ist//wird.
LichtKünstler weiss wann ich Slave//SubDates habe. Anwärter treffe.
Why Not?
Der wichtigste Punkt für ihn ist: ich werde nicht beschlafen. PunktUm. NurMalSo.
Ich weiß ja, wie es ist……zu wissen was justamente dann passiert.
Nicht immer schön.
Unser Agreement: er sagt STOP, wenn die Informationen zu heftig//viel werden.
In diesem Punkt ist er anders als ich es war.
Die Frage ob es für ihn als Vanilla//StiNo schwer mein FemDom zu akzeptieren? Ein Klares NEIN!!!
Ich bewundere das.
Das zeugt von gesundem Selbstbewusstsein. Ohne ins pathologische zu kippen. Chapeau, Grosser 😉😉😏😎

Was mich sehr erleichtert, meine Depression steht nicht zwischen uns.
Auch wenn ich seine Art damit umzugehen erst einmal nicht ganz verstanden habe……. ich halt. Bis dahin brauchte es gefühlt 25 Sätze der Wiederholung. SelbstSchutz ist das Zauberwort!! Ja, das ist mächtig wichtig. Sonst geht das gegenüber auch zugrunde. KoDepressiv. Bitte Nicht!!! NEIN!!

Darüber sprachen wir vor kurzem.
Weshalb ich Hilfe gesucht habe. Letztes Jahr…….warum ich diese vermaledeite Meds schlucken musste. Was die mit mir gemacht haben.
Aus mir!!!
Eine AntiDeprissivaZombieFrau!!
HerrJeh!! 😤😤😠😠😱😱😬
Sarkastisch ausgedrückt: besser als die anderen beiden Optionen allemal.

Mir geht’s GUT 😊😊😊😀😀
So Verdammich Gut!!!
Es ist mein Verdienst. Klar.
LichtKünstler ist es nicht bewusst, auch zum Teil seiner. FühlDichGeKüsst 😉😉

Narzissmus und ProfilNeurose ist ihm so fremd. Er ist ein Stiller. Zurückhaltung ist seins.
Er will mich spontan sehen//spüren: rein in die Öffis, quer durch die Stadt zu mir. DAS!!!
„Einfach“ mich in den Arm nehmen
Zart küssen
Sanfte Berührungen

Ich gebe es zu, DAS//GENAU DAS fehlte mir die letzte Zeit.
Ich war noch nicht bereit dazu. Das ist der pure klare Grund dafür.

Mich fallen lassen und was dazu gehört
Ich gebe meine Kontrolle ab. Das sehr gerne. Ohne HinterFragen.
Ohne Bedenken.
Meine alten Muster —-> 🚮❗❗❗❕❕❕❕
Yes!!! F****BloodyYes!!!

Es Geht Mir Sowasvon Gut!!!
JaWohlJa

Meine Angst ist weg. DIESE Angst!!!
Wech. Verschütt.
Wer sie findet —> 🚮‼‼‼

LichtKünstler und ich hatten bis eben ein sehr schönes wunderbares Date……bei ihm.
Ich habe Kaffee mitgebracht für mich (er trinkt keinen 😱😱😂😂) und darf mein LebensElixier in seinem KüchenRegal deponieren.
Es waren unbeschreiblich wunderschöne Momente, die wir teilten.
Ich lerne durch ihn für mich neue Musik kennen
Er durch mich
Ich lerne durch ihn neue Filme und dergleichen kennen
Er durch mich

Ich spüre ihn noch. Seine sanften zarten Finger
Seine Lippen
Seine Küsse

Auf dem Weg zu den Öffis gingen wir Hand in Hand DoppelHach
LichtKünstler bekam sofort eine WhatsApp „….🏠……“

Es geht mir endlich sowasvon VerfluchtNochEins GUT
Verdammich
Jo

Jo
Vi ses
Vi hörs

Die blonde Frau……

…..und dieses Signale deuten//NichtWertschätzung

Oooooooorrr

Moinsen.

Es könnte einiges um so vieles einfacher sein, wenn Signale leichter zu deuten sind. NurMalSo

Mir ist es aufgefallen, bei Kerls, die mir wichtig sind………nicht immer//mehr leicht. Bei anderen, kein Thema. Oooooorrrrrr

Ich sag’s ja……dieses PolyEthanolGedöns oder ist es PhenEthylAmin? Pappe. BioChemie ist schuld.
Alternativ die Hitze 😎😎🔆🔆🔆😉😉😉

Kann doch echt nicht sein, dass mein soziales Umfeld schon etwas bemerkt und ich nicht. Schulterzucken Hhhhmmm…….TiefSeufz

Es gibt diese Momente, in denen ich denke einige LiebesLieder sind extra auf mich vertont…..in Noten verpackt….zu Papier gebracht…..

Mit ganzem Mut habe ich den „Wegbegleiter“ gefragt, ob ich seine Signale richtig deute. Die Antwort war eher sparsam einfühlsam……. sozusagen
Aber…… ich habe Klarheit!! Was will ich mehr?
•1 den einen, dem ich es wert bin, Gefühle zu zulassen
•2 den EINEN
•3 ist wohl bekannt, …….
•4 die hübsche LederHose aus der Boutique und die Corsage dazu (wenn ich das Gewicht meiner Vorstellung erreicht habe)

Was ich will?
Ganz einfach……
Zur Ruhe kommen
Als Frau wahr genommen werden und als solche behandelt werden
Meinem BauchGefühl trauen
Auf mein Inneres mehr hören
Dieses was ich will ……..

Was ich will…..
Nicht nur die Kumpeline sein

Was ich sollte……
Um es mit den Worten vom LichtKünstler zu sagen : >> ….beherzige Oscar Wilde:

Sich selbst zu lieben ist der Beginn einer lebenslangen Romanze.😉

Beherzige dies, es wird Dir und Deiner Seele gut tun. <<

Gesundes KörperBewusstSein habe ich.
Ich bin keine Elfe. Frauliche Figur. Definitierte Muskeln. SommerHellBlonde Haare, halblang

Um es mit meinem restlichen SelbstBewusstSein auszudrücken: der wahr gewordene Traum von TestosteronTräger//Inhaber. Der personifizierte Traum für so manch AnregendAngenehme GedankenGänge 😉😉😎😎
NurMalSo

Nur halt nicht für jene, die mich nicht wertschätzen//zu wissen. Die mein Potential an GesamtPaket nicht zu achten wissen. Mich bekommen keine EmotionsKrüppel.
Damit meine ich nicht IHN.
Ich meine jene andere, die wirklich zu feige und unfair mir gegenüber//sich selbst gegenüber sind; Gefühl zu mir entwickeln; meiner nicht wert sind.
PunktUm

Ich übe mich jetzt in dieses mich selbst lieben und versuche es zu beherzigen, meinerselbst und Seele Dinge zu zulassen, die mir gut tun.
NurMalSo TJANUN

Let’s Start The Fresh Journey…….once again.

Next Stopp…….

Jo

Die blonde Frau……

…..und diese verdammiche BioChemie//Gibt’s doch nicht

Moinsen.

Vorm StammTisch hatte ich ein KaffeeDate mit dem Auslöser des SilberRückenSyndrom
Bei mir
Wir konnten endlich ein gutes Gespräch in aller Ruhe führen//halten.
Ohne StörFaktoren in Form von Subs und den anderen vom StammTisch.
Es war ein sehr persönliches Gespräch.
Über Details werde ich schweigen. TJANUN NurMalSo

Dann kam der Punkt über die Vorstellung wie es aus seiner Sicht im puncto Beziehung aussehen könnte//soll//…….
Da kommt aus mir :“….. ich habe Intensität in der Beziehung zu//mit IHM er//ausgelebt. In jedweder Ebene. …..—–….. Jetzt habe ich Angst. TJANUN…..“
Bämm 💥💥💣💣💣💣
Seine Antwort:“….. manchmal muss man mutig sein und diese Angst überwinden. Inkl auf die Schnauze fallen…“
Hhhhmmm…….
„…..sonst weisst Du nicht wie…..“ Aha. Bis zum Schluss zuhören. So wichtig.

Wir sind dann zum Stammtisch gefahren.
Scheinbar ist es für einige dort sowasvon klar, dass wir zusammen sind oder dergleichen.
Es liegt auch an der Tatsache wie wir miteinander umgehen.

„Mme Opal“ und ihr Sub setzten sich zu uns. Erzählten vom Urlaub. Es wurden fragende Blicke in meiner Richtung gebracht. Bis er sich zu jemandem hinsetzte, mit den Worten gleich zurück zu kommen. Inkl Hand über meinen Arm…..
„Wegbegleiter“ ( ich nenn den neuen Dom//Auslöser des SilberRückenSyndrom jetzt man so)
scheint beim StammTisch als Mann an meiner Seite schon auserkoren zu sein.
„Mme Opal“ stellte die Frage wie//was jetzt. Ich zuckte die Schultern und deutete darauf wo „Wegbegleiter“ denn jetzt sitzt.
„……also….. Einigen ist das sonnenklar wie das um Euch bestellt ist. Er ist doch in Dich…..“
Hhhhmmm
Ich bin wohl blind auf diesem Auge.
Signale und so deuten ist nicht (mehr) mein großes Talent.
Taub für solche Signale.

Ich bin …….. TiefSeufz
Was nun?

„Mme Opal“ und ich wurden gefragt//eingeladen zum FLR StammTisch zu erscheinen. Da geht’s hin. Und auch so kam es zu interessanten Gesprächen mit anderen.

Die JungSub gesellte sich dann auch zu mir.
Als sie von jemandem „gemassregelt“ werden sollte, stellte ich erstmal wieder in dem Punkt die Ordnung her. Wer sie ohne mein Ja Massregeln möchte…….ohnein!!
Ein Sub meinte es leicht übertreiben zu müssen. Blöd, in meinem BeiSein. MaleSubs im jugendlichen Alter…..wie junge Welpen.

„Wegbegleiter“ und ich verabschiedeten uns von den anderen. Ab ging’s zum Auto. Auch…..grins….weil Mann ja ohne Navi…..lach….
Wir unterhielten uns über den „DummSchnacker“ und seine Ausführungen seines Lebens und so.
Es stellt sich heraus, „Dummschnacker“ kann nicht gut beim wahren Wort bleiben. Ach???!! Wie überraschend!!! Mir versprach er man einen „echten masochistisch veranlagten Typ“, mit dem hätte ich……. JaNeeKlar AugenRoll
Dem „Dummschnacker“ (wiederholt) erklärt keine DummFrau//Schickse zu sein. Merkwürdig, mir lässt der Typ durchgehen. Warum auch immer. Iss mir Wumpe//Pappe.

Im Auto knüpfen wir ans KaffeeDate Gespräch an.
Vor meiner HausTür angekommen….. Nada……Niente….. äußert „Wegbegleiter“ ( meine Hand etwas länger als …..haltend) “ …. die Angst zu packen…… ich helfe Dir dabei….. [Äääähhhhhhh……?]….. moralisch und so!“ Aha!!!

BoahEy, BioChemie …….geh mir weg. Ich will erobert werden. Ich möchte bitte mitbekommen, wie Mann sich bemüht. Sich zwar für mich interessiert, jedoch……..
BioChemie und diese Verkettungen …….

Ich möchte……NEIN!!!!…… ich will sehen, wie wichtig es für Mann ist mich für sich (wieder) zu gewinnen.
Das bin ich sowasvon wert.
VerfluchtNochEins

Ich merke dies man so an

Mann bricht sich doch sicher keinen Zacken aus der Krone, um diesen einen (entscheidenden) Schritt auf mich zu gehen//machen.
Verdammich

[Ganz toll im Hintergrund läuft Stefan Waggershausen mit Ofra Haza Jenseits von Liebe TiefSeufz ]
[Aaahhh….. meine Nachbarn hören jetzt (01:30 Uhr) ordentlichen Rock, auch schön um diese Zeit…… Grins]

Dieses PolyethanolGedöns……. bringt ja einige//s durcheinander…… grosses Kino 😑😑😒😒
IronieModus

„Wegbegleiter“ sagte einen für mich wichtigen Satz:“ Trennungen und Gefühle brauchen ihre Zeit…..Deine ist letzten Sommer…..das ist nicht viel Zeit….. vielleicht …… ich werde Dir keinen KalenderSpruch mit auffem Weg geben…..“
So ähnlich sagte das auch meine Beste hier. Sie meinte es ist war auch eine intensive//besondere Beziehung mit IHM. Diese besondere Bindung.
Sie meinte auch, es wäre wohl besser gewesen alle Erinnerungen zu „eliminieren“
Selbst wenn ich unsere Stadt verlassen würde, ……..
Das wäre vielleicht hilfreich, temporär gesehen……
TJANUN NurMalSo

Ich sag ja, BioChemie…….

Zu behaupten n büschen überfordert zu sein……..ist banig untertrieben und trifft es nicht im Geringsten. So Gar Nicht.

Meine nächsten Tage sind vollgepackt mit div Terminen.
Den FLRStammTisch behalte ich man im Auge.

Dann hat meine Beste bald Geburtstag
Danach mein Pappa.

Ich plane eine KurzReise……nicht mehr an diese Küste. Nein, nicht mehr nach NDD.
Entweder in meiner 💜Stadt oder einen Flug……
Es steht auch eine Einladung nach Schweden aus……

Einen neuen Job finden steht auch auf dem Zettel.

Um auf das sich „1 Urteil bilden dürfen über IHN“, kleiner NachSatz: das darf nur ich. Weil IHN keine//r so gut kennt wie ich. NurMalSo

Suutje suutje……

Jo