Ich durfte Kaffee Testen//BioKaffee Tchibo

*Enthält Werbung//Produkt wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt*

Moinsen

Ich bin in der *TchiboCommunity* und habe mich für den KaffeeTest *BioKaffee* beworben.


• ProduktInfo •
Dieser Kaffee ist in Äthiopiens HochLand beheimatet. KaffeeBauer ernten die KaffeeBohnen traditionell & waschen und trocknen diese sorgfältig. Bis die Reise nach Hamburg losgeht und dort in der SpeicherStadt schonend die TrommelRöstung vonstatten geht.

*Preis*
250 gr €4,90 (ganze Bohnen) €19,60//kg

*Mein bisheriges Fazit*

Ich habe mein Päckchen (250 gr) in der Filiale erhalten. Die nette Dame hat mir die ganzen Bohnen gemahlen. Mittel. Weil ich die FrenchPress und KaffeeMaschine benutze.
Die Mahlung tut dem Geschmack nix.


Also. Zu erst habe ich meine Nase in die Tüte gehalten. Ja, es riecht nach Kaffee. Nicht stark wie zum Beispiel Türkisch Mokka oder so. Eher dezent.

*Meine Zubereitungen*
*•FrenchPress•*
Also 2.0
Die erste Tasse habe ich mir mit der FrenchPress zubereitet. Die empfohlene Dosierung: 1,5 KaffeeLots ( ~7 gr//1 gehäufter EL). Die erste Tasse nach Dosis Empfehlung zubereitet. *Für Mich* etwas zu dünn. 🤷🏼‍♀️ KaffeeSatz raus und in einem Gefäss geklopft (zur späteren WeiterVerWendung)
Zweite Tasse: 3 Lots in die FrenchPress. Wasser drüber. Ziehen lassen. Pulver runtergepresst und Kaffee genossen. Ja!! Mein Gusto.

*KaffeeMaschine*

Meine Maschine ist für 10 Tassen konzipiert. Ich nehme pro Tasse 1 Lot plus 1 extra. => 6Lots.
Hier: 4 + 1 extra.
Erste Tasse pur getrunken.
HmHmHm. Wieder *Für Mich* etwas wenig Wumms. Da ich große Becher benutze, war der Kaffee schnell weg.
Den zweiten Becher wie gehabt getrunken. Etwas Milch dazu.

Die 2.Maschine wurde mit 6 Lots +1 zubereitet. Hurra. Meins.

Der Kaffee schmeckt. Ich mag es halt kräftiger.
Für meinen AbendKaffee oder zur Nacht werde ich mich an die DosisEmpfehlung halten.

Wer auch gerne Kaffee entkoffeiniert geniesst, dieser Kaffee ist dafür auch gemacht. Weil er nicht so intensiv ist.

Was mir auch sehr gut gefällt: die unaufgeregte VerPackung. In PapierOptik, innen wie gehabt.
Falls es diesen Kaffee auch im RasselRegal gibt, werde ich meine leere KaffeeDose mitnehmen und die gemahlene Pracht direkt darin einfüllen lassen.

Dieser Kaffee wird mein Abend//Nacht Kaffee.

Mein Tipp am Rande: nicht allzulange die geöffnete Tüte mit dem Kaffee aufbewahren,sonst ist zum Schluss der schöne KaffeeDuft verschütt 😭🙄🙄🤷🏼‍♀️
TJANUN

Die blonde Frau….

…..testet NIVEA Q10 Power AntiAge ParfümFrei

 

Moinsen.

 

Vor einigen Tagen habe ich mich bei Nivea für den ProduktTest beworben. Jetzt darf ich seit ein paar Tagen testen. 😃😃

 

Das Paket: 21x21x12 cm gefüllt mit der Original Creme, 15 Proben, FrageBögen und HandBuch. Und!!! Soviel Papier als Umverpackung!! Für das -10 Punkte.

Mir gefällt der unaufgeregte Duft der Creme. Die Creme lässt sich gut verteilen. Mir persönlich dauert es ein wenig mit dem einziehen. Mir persönlich!

Die Proben verteile ich mit FrageBogen in meinem Bekannten//FreundesKreis.

Die FrageBögen haben je 14 Fragen. Auch mit MehrfachAntwortMöglichkeit. Das übertragen der ausgefüllten Bögen ist einfach. Geht fix.

Die Dose hat einen DrehDeckel (wenn sie leer ist, wird die Dose weiterverwendet).

Die Creme enthält unter anderem SüssHolzExtrakt. LSF15.

Die AugenPartie mit der Creme NICHT eincremen. Sie neigt zum „kriechen“.

Ich bin gespannt, ob ich in ca 2 Wochen noch jugendlicher aussehe. Eins kann ich bestätigen, trockene GesichtsHaut war gestern. Es ist ein angenehmes Gefühl. Nicht fettig. Angenehm. Dadurch, dass ich die Dose im KühlSchrank „halte“, ergibt sich nebenbei noch ein kühler Effekt. Jetzt im Sommer mehr als angenehm.

Ist die Dose einmal auf, muss ich den Inhalt schnell aufbrauchen. Ein bekanntes „Problem“ bei Cremes in Dosen. [Zur Not werden Ellbogen und Knie eingecremt 😉😉]

Nivea „verspricht“ in ca 2 Wochen straffere Haut//sichtbar gemilderte Falten in 4 Wochen.

Mir macht das Testen Spass. Uch bin bei NIVEA.de/fuermich (für Österreich: NIVEA.at/club) für tolle Vorteile und Tests registriert. Durch den Newsletter bin ich auf die Bewerbung für diesen Test aufmerksam geworden. 

 

Vi ses. Vi hörs.

 

Die blonde Frau…….

#blondesecrets // John Frieda Go Blonde

*enthält Werbung, nicht gekauft, sondern zum Testen erhaltene Produkte*

 

Moinsen.

Vor einigen Tagen habe ich im Newsletter von John Frieda von „auf Dich abgestimmt“ ProbePäckchen erfahren. Bestehend aus Shampoo und Conditioner.

Ich habe den Fragebogen ausgefüllt und die Antwort erhalten unter den glücklichen Gewinnern zu gehören, die 2ProbeTuben „Sheer blonde//Go Blonder“ erhalten.

Ich bin echt glücklich und sehr zufrieden mit dem Produkt. Es macht mein Haar nicht schwer oder anders unerwünscht. Das Shampoo lasse ich im Haar während des Zähne putzen oder KaffeeMaschine auffüllen einwirken. Etwas länger als empfohlen. Die Wirkung des aufhellen wird durch Benutzen des Conditioner unterstützt.

Wer jetzt glaubt, dass nach 3x waschen die Haare sommersonnenblond ist, wird enttäuscht sein. Es bedarf schon eine kurze Zeit. Und die Kombi macht es auch aus.

Die beiden Tuben werden von mir mitgenommen an die Küste. Wirkung durch Sonne und Luft verstärken. 😉😉😎😎

In dieser Serie ist auch das AufHellSpray erhältlich. Dies kann ich guten Gewissens weiterempfehlen. Nur bitte nicht übertreiben. Es handelt sich dabei um eine LeaveInBlondierung. Bitte die Anweisung befolgen. ⚠⚠⚠⚠⚠

(Jeder mir bekannter Frisör zuckt gerade stark zusammen 😉😉)

 

Da ich blond bin, wird von mir natürlich die GoBlondeSerie benutzt. Und dies nicht erst seit kurzem.

Das Shampoo ist herrlich ergiebig. Es langt 1 erbsengroßer Klecks. Also bei meiner knapp über Schulterlangen Haar. Aber, da es sich um Shampoo handelt, reicht es ja auf den Ansatz und etwas mittig, dann Haare zusammen Zwirbeln. Gut ist. Das gleiche gilt für den Conditioner. 😉😉

Ich bleibe dabei.

Jou \😃/ \😃/

 

Die blonde Frau darf wieder für

Nivea testen 🙂 🙂 🙂

Haarmilch für feine Haarstruktur / normale Haarstruktur & dicke Haarstruktur

Pflegeshampoo & Spülung & Sprühkur

 

Moinsen 🙂 🙂

Gestern bekam ich  d Päckchen m : je 1 Fl Shammpoo & Sprühkur & Spülung und Proben 

Und die tollen Haarbänder, pardon, loops 😉 😉 😉 Super beim Sport einsetzbar, oder wo auch immer. Klemmen nix ab. 😉 🙂 🙂 🙂

Die obligatorischen Fragebögen nicht zu vergessen, damit meine MitTesterInnen ihre Meinung kundtun können 😉 😉

Da ich feine Haare habe, wird bei mir logisch das Produkt für  FEINE HAARSTRUKTUR getestet. Wenn ich  da man nicht mega Haare von bekomme 😉 😉 Ala Loreley 😉 😉

Versprochen werden: passende Pflege für jedes Haar; ohne zu beschweren; Pflege komplett ohne Silkone; Pflege von innen; Schutz, bessere Kämmbarkeit & Regeneration

Regeneration??? ….wenn Haar kaputt…….dann kann nur noch entweder d Frisör mit d Schere was retten. Oder doch Silikone, d sich  ums Haar legen und damit eine scheinbare Verbesserung suggerieren. Ich  werde mich  man überraschen lassen. Momentan bin ich auf d gesunden Haar-Seite 😉 😉 😉 Feines Haar, für jeden Frisör eine Herausforderung 😉 🙂 🙂 Auch  f mich bei Frisuren 🙂 🙂 🙂

Die Pflege Serie setzt auf Milchproteine & Eucerit .

Das sagt wikipedia über EUCERIT:

„Eucerit ist der erste Wasser-in-Öl-Emulgator, der für die industrielle Produktion in großen Mengen und billig zur Verfügung stand. Chemisch handelt es sich um gereinigte Wollwachsalkohole, ein Gemisch aus aliphatischen Alkoholen (Alkanole mit Kettenlängen von C18 bis C20, Diole mit Kettenlängen von C16 bis C26) und Sterinen. DerCholesterinanteil beträgt mindestens 30 %. Das Stoffgemisch wurde erstmals 1900 von dem Chemiker Isaac Lifschütz aus dem Wollwachs von Schafen gewonnen; er nannte es „Eucerit“ (gr., das schöne Wachs).“

 

Die Sprühkur ist ein  leave-in-Produkt. Drauf sprühen und drin lassen. Also sparsam sprühen 😉 😉 😉

Sie verspricht folgendes:

Tiefenpflege, Entwirrung, Feuchtigkeit, Volumen, Hitzeschutz, Kräftigung, Glanz & AntiHaarbruch

 

Ich  freu mich  auf das testen wie Ietsch 😉 😉 😉 Gespannt wie ein offener Regenschirm bin ich  auch, wie mein Haar darauf reagiert und ob mein feines Haar „handelbarer“ wird 😉 😉 😉

 

Ich habe gar nicht damit gerechnet mittesten zu können / dürfen. Danke für das mir entgegebrachte Vertrauen. Und d der MitTesterInnen 😉 😉 🙂 🙂

 

vi ses vi hörs ❤ ❤ ❤ 🙂 🙂