Coffee To Go//Rewe Ja!

Ich durfte wieder testen 😁😁 ☕☕☕☕

*enthält Werbung**das Produkt wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt. Nichts desto trotz ist meine Meinung offen und ehrlich*

Moinsen.

Wie bekannt, ich bin als ProduktTesterin bei Rewe ™ registriert.

Diesmal habe ich mich für Coffee To Go von der Eigenmarke Ja™ beworben. Ein paar Tage später die Zusage per EMail, inklusive des ECoupons zum einlösen, erhalten.

Es standen Drei Sorten zur Auswahl: Latte Macchiato, Espresso und Cappuccino.

Ich habe mich für den Latte Macchiato entschieden.

So für ZwischenDurch mal oder unterwegs, ist das prima.

Obwohl ich dann doch eher meinen ThermosBecher mitnehmen. NunGut.

Das MischVerhältnis Milch und Espresso ist sehr ausgewogen. Der kühle Macchiato ist auch nicht pappsüss.

Gut schütteln und dann geniessen.

Auch die Größe ist okay. Nicht zu wenig, nicht zu viel.

Der Preis ist tadellos okay.

Ich kann mir sogar vorstellen damit zu backen. Ist jetzt nicht direkt im Sinne der Erfindung. ☕😉

Der gekühlte Latte Macchiato steht schon auf meinem neuen EinkaufsZettel.

Im Sommer kann ich mir gut vorstellen, den Latte Macchiato kurz in den Froster zu deponieren und dann in iced Version zu geniessen.

Mein Fazit: von Ja™ Latte Macchiato kann mit den teuren Mitbewerbern sehr gut mithalten. Geschmack : Preis 👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻

Von mir erhält das MilchMischGetränk 10🧉von 10 🧉

Jo

Buttermilch Dessert

Ich durfte wieder testen

*Enthält Werbung* *ProduktTest* *Meine freie Meinungsäußerung*

Moinsen.

Ich durfte für REWE ™ wieder testen. Buttermilch Dessert Zitrone Limette.

Ich bin als ProduktTesterin auf der HeimatSeite von Rewe ™ registriert. Sobald ich für gut befunden werde, flattert eine EMail in mein Virtuelles Postfach. Inklusive des ECoupons zum einlösen an der Kasse. Dazu halte ich mein Smartphone an das LeseGerät (wo auch die PunkteSammelKarte rangehalten wird). Zack, eingelöst.

Ich durfte mich zwischen 4 Sorten entscheiden. War diesmal nicht schwer. Zitrone Limette. Selber aus der Kühlung aussuchen und hin zur Kasse. So funktioniert das. 😉😉

Es sind sehr leckere 200 gr in dem Pöttchen drin. Nicht zu Süss, trotz der Ansammlung diverser SüssMittel. Die Konsistenz ist genau richtig für mich. Vorher gut schütteln, umrühren, geniessen.

Die Verpackung ist in einem frischen hell grün mit Limetten ¼ und ½ Zitronen als Erkennungsmerkmal und Hingucker. Nicht pompös. Wie die Verpackungen alle von ja™ so sind.

Schlicht und „einfach“. Ist für mich völlig okay.

Ich liebe Buttermilch. Noch mehr im Sommer. Pur oder mit Geschmack. Als Zugabe im Teig für Waffeln und Co.

Es ist ein leckerer Nachtisch. Oder für ZwischenDurch.

Das einzige betrübliche: zu wenig Inhalt. 😉😉😂😂

Ich werde mir das Dessert wieder kaufen. Erstrecht im Sommer.

Jo

Ich durfte wieder testen 😁

#rewe #produkttest #feinewelt #kakaokokoscreme #brotaufstrich

*Enthält Werbung* *Meine Meinung* *ProduktTest*

Moinsen.

Ich habe mich bei Rewe™ als ProduktTesterin beworben.

Einige Tage später erhielt ich die EMail „Herzlichen Glückwunsch, Du darfst MitTesten“

Inklusive des Virtuellen Coupons als Anhang in der EMail für ein 200 gr Glas Salted Caramel oder Kakao Kokoscreme BrotAufstrich
Ich durfte mich zwischen den beiden entscheiden. Meine Entscheidung fiel auf Kakao Kokos Creme.

An der Kasse brauchte ich mein Smartphone nur an den Scanner (selbiger für die PunkteSammelKarte) halten und das Glas ist meins.

Wer den SchokoRiegel mit KokosMasse mag, diese Creme ist dann jene gemacht. 😉

Mir gefällt der Geruch und der Geschmack. Alles beide für mich und meinem Geschmack wie gemacht und nicht aufdringlich.

Auch auf Brot oder Brötchen.

Info zum Inhalt//Nährwerte

Pro 100 gr sind enthalten: 578 kcal und 39 gr Fette. Unter anderem. GeschmacksTräger 💯.

Die Konsistenz ist cremig. Nicht zu flüssig.

Das kenn ich auch von den anderen Cremes vom Rewe FeineWelt™

Das schöne, es wird nicht hart. Im Kühlschrank aufbewahren geht gut.

Design des Etiketts

Es ist in diesem typisch Weiss mit goldenen Schriftzug Rewe FeineWelt und in Schreibschrift die Bezeichnung des Inhalts.

Mein Resümee

Ich mag die Creme sehr gerne auf Brot oder Brötchen. Auch weil sie nicht so pappsüss ist.

Den Rest werde ich in Kuchen Teig verarbeiten 😎😉

Ein willkommener neuer Brotaufstrich. Der Preis liegt bei €1,17. Was ich für völlig okay finde. Die Creme kann sehr gut mit anderen bekannten Cremes mehr als mithalten.

Black’N’White Kaffee ZuHause testen ☕☕

#tchibocommunity
#BlackNWhite #Truetomorrow #tchibo #ProduktTest
*Enthält Werbung* *Meine Meinung ist nicht beeinflusst*

Moinsen.

Ich habe mich bei Tchibo als Produkttester in beworben. Exklusiv als TchiboCard//Community Test.

Nach einer Odyssee hat mich das Paket mit dem Kaffee endlich erreicht.

Ich durfte MitTesten. ☕☕☕☕🥳

Vorgeschichte: mein Paket hat eine Odyssee ähnliche Reise hinter sich. Ich dachte schon „😩😞Wird nix mit dem MitTesten“. Mich mit dem PaketDienst auf div Wegen in Verbindung gesetzt. Nachgefragt. Zustellungen beantragt. Das Ganze Grosse halt. Alles für diesen Kaffee 😉
Aber……es weihnachtet ja, mein Paket kam kurz vor knapp an 🥳🥳

Es gilt jetzt die ganzen Bohnen zu mahlen.

Erstmal zu meiner Nachbarin, die KaffeeMühle schnappen und los geht’s. Dieser Duft ☺️😌😌🧡🧡🧡
Das wunderschöne Geräusch. Fast wie in meiner LieblingsFiliale, nur andere TonArt 😎😉
So eine kleine KaffeeMühle ist traumhaft.

Für die ersten 12 Tassen Bohnen gemahlen. Die KaffeeMaschine angeworfen. Normalerweise geh ich raus ……jetzt …..wie Kino 😉😉
Jeden Tropfen bis zur 2. Tassen Füllung beobachtet. ☕😉😉

Meine Küche wurde von dem tollen Duft eingehüllt.

Die erste Tasse extrem genossen. Schluck für Schluck.
Ich hatte das Gefühl, der Kaffee schmeckt nochmal 5x so gut.

Black’N’White gehört zu meiner Top5 der Tchibo Kaffees.
Ich durfte den MitTesten ☕🥳



*Meine Packung Black’N’White:*
500 gr Ganze Bohnen.
Das Design ist etwas erneuert. Das Logo der Initiative ist unten rechts sichtbar.
Das typische schwarzweiss-diagonale mit goldenden Tchibo Logo schaut mich an. Das ist geblieben.

*Die Intensität:* 5☕ Bohnen von 6☕ Bohnen.
Genau meins. Ich mag Kaffee mit Wumms.
Selbst mit Milch ist für mich der Wumms gegeben. Ich bin immer wieder schwer begeistert vom Geschmack, ohne ChiChi. Die Intensität des Kaffees, ich mag ja Wumms…..



Tchibo unterstützt eine Initiative namens Truemorrow. Es wird verstärkt auf Nachhaltigkeit und Unterstützung der KaffeeBauer geachtet. Auf der Packung ist ein QRCode, der u.a. ein 50sek ErklärVideo zeigt und klar prägnant wir über die Initiative berichtet. Inklusive Erntezeit, Vorstellung der Anbau Gebiete und der Bauern vor Ort.
Es wird erklärt, keine KinderArbeit zu fördern, im Gegenteil, Schulbesuch wird gefördert und unterstützt. Auch der Lohn für die Bauern wird kurz erwähnt. Nicht in $, sondern die Erwähnung des MindestLohn+.

*Mein Fazit*
Wie gesagt, der Kaffee gehört zu meiner Top5.
Ich bin begeistert vom Geschmack, Duft und Genuss.
Für abends werde ich ihn auch genießen. Evtl ein KaffeeLot weniger 😉 ^^

Selbst als MilchKaffee verliert sich nichts vom Geschmack oder So.

Ich durfte MitTesten ☕🥳🥂





☕☕☕☕☕🧡🧡☕☕☕☕☕

Ich durfte Kaffee Testen//BioKaffee Tchibo

*Enthält Werbung//Produkt wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt*

Moinsen

Ich bin in der *TchiboCommunity* und habe mich für den KaffeeTest *BioKaffee* beworben.


• ProduktInfo •
Dieser Kaffee ist in Äthiopiens HochLand beheimatet. KaffeeBauer ernten die KaffeeBohnen traditionell & waschen und trocknen diese sorgfältig. Bis die Reise nach Hamburg losgeht und dort in der SpeicherStadt schonend die TrommelRöstung vonstatten geht.

*Preis*
250 gr €4,90 (ganze Bohnen) €19,60//kg

*Mein bisheriges Fazit*

Ich habe mein Päckchen (250 gr) in der Filiale erhalten. Die nette Dame hat mir die ganzen Bohnen gemahlen. Mittel. Weil ich die FrenchPress und KaffeeMaschine benutze.
Die Mahlung tut dem Geschmack nix.


Also. Zu erst habe ich meine Nase in die Tüte gehalten. Ja, es riecht nach Kaffee. Nicht stark wie zum Beispiel Türkisch Mokka oder so. Eher dezent.

*Meine Zubereitungen*
*•FrenchPress•*
Also 2.0
Die erste Tasse habe ich mir mit der FrenchPress zubereitet. Die empfohlene Dosierung: 1,5 KaffeeLots ( ~7 gr//1 gehäufter EL). Die erste Tasse nach Dosis Empfehlung zubereitet. *Für Mich* etwas zu dünn. 🤷🏼‍♀️ KaffeeSatz raus und in einem Gefäss geklopft (zur späteren WeiterVerWendung)
Zweite Tasse: 3 Lots in die FrenchPress. Wasser drüber. Ziehen lassen. Pulver runtergepresst und Kaffee genossen. Ja!! Mein Gusto.

*KaffeeMaschine*

Meine Maschine ist für 10 Tassen konzipiert. Ich nehme pro Tasse 1 Lot plus 1 extra. => 6Lots.
Hier: 4 + 1 extra.
Erste Tasse pur getrunken.
HmHmHm. Wieder *Für Mich* etwas wenig Wumms. Da ich große Becher benutze, war der Kaffee schnell weg.
Den zweiten Becher wie gehabt getrunken. Etwas Milch dazu.

Die 2.Maschine wurde mit 6 Lots +1 zubereitet. Hurra. Meins.

Der Kaffee schmeckt. Ich mag es halt kräftiger.
Für meinen AbendKaffee oder zur Nacht werde ich mich an die DosisEmpfehlung halten.

Wer auch gerne Kaffee entkoffeiniert geniesst, dieser Kaffee ist dafür auch gemacht. Weil er nicht so intensiv ist.

Was mir auch sehr gut gefällt: die unaufgeregte VerPackung. In PapierOptik, innen wie gehabt.
Falls es diesen Kaffee auch im RasselRegal gibt, werde ich meine leere KaffeeDose mitnehmen und die gemahlene Pracht direkt darin einfüllen lassen.

Dieser Kaffee wird mein Abend//Nacht Kaffee.

Mein Tipp am Rande: nicht allzulange die geöffnete Tüte mit dem Kaffee aufbewahren,sonst ist zum Schluss der schöne KaffeeDuft verschütt 😭🙄🙄🤷🏼‍♀️
TJANUN

Die blonde Frau……

…….hat sich  für den ProduktTest kölln Müsli-Riegel
beworben

 

Moinsen 🙂 🙂 🙂

 

Via Newsletter bin ich  auf den o.g. ProduktTest aufmerksam gemacht worden. Da ich gerne zwischendurch Müsliriegel knabber …….meine Bewerbung losgeschickt. 😉 🙂 🙂

 
 
 „

Bewerbung für Kölln Müsli-Riegel

 
 
 
 

Vielen Dank für deine Bewerbung für das Kölln Müsli-Riegel Projekt der freundin Trend Lounge!

Polaroid

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist werden wir dich per 

E-Mail kontaktieren und dir mitteilen, ob du beim Projekt dabei bist!

Bei Fragen kannst du uns gerne schreiben: redaktion@freundin-trendlounge.de

 

Viele Grüße,

Cornelia vom freundin Trend Lounge-Team

http://www.freundin-trendlounge.de/project/koellnmuesliriegel

 

Jetzt bin ich  gespannt, ob es klappt 😉 😉 🙂 🙂 Unter den Geschmäckern durfte ich meine favs aussuchen.

 

vi ses vi hörs ❤ ❤ 🙂 🙂 🙂

 

Die blonde Frau und der ProduktTest…….

Nivea Haarmilch PflegeSerie „feines Haar“

 

Moinsen 🙂 🙂 🙂

Seit einigen Tagen teste ich jetzt für nivea das neue PflegeProdukt. Jenes ist erhältlich  für normales unsd auch  für dickeres Haar. In meinem Fall benutze ich d Serie „feines Haar“, macht Sinn, weil ich  mit feinem Haar „gesegnet“ bin. Zwischendurch ist es wellig, lockig, „schnittlauchartig“ oder schlicht und ergreifend glatt. Andere Frauen mühen sich  dafür mit Glätteisen & Co ab, ich habe es zeitweise so 😉 😉 😉

Am Anfang war ich etwas skeptisch, ob es wirklich meinem Haar hilft, bzw, gewahr wird. Auch  bei der „bleibdrin“Sprühkur, oder auf neudeutsch „leave in“, dachte ich mir meinen Teil. Muss jedoch zugeben……ich bin begeistert und ….was d Hauptsache (kl Wortspiel 😉 😉 🙂 ) ist, zufrieden. Mein Haar nimmt die neue Pflege dankend an. Lässt sich besser durchkämmen. hängt nicht durch. Zeigt sich von seiner besten Seite. Heisst, Frisuren halten tatsächlich  etwas länger als….. D Sprühkur kommt in meine Längen/Spitzen, gerne über Nacht. Zur Zeit ist mein Haar ein herausgewachsener mittellanger Bob. Nicht auf den Ansatz!!!! Und nur in heilpraktikermässigen Sprühdosen, also wenig und gezielt. Draufsprühen, durchkämmen, fertig 🙂 🙂 Entweder d Wirkung mit dem HaarTrockner verstärken oder lufttrocknen. Im Sommer mithilfe der Sonne.

Anfangs war ich verwundert, mein Haar genauso, bis Haar sich  an  etwas neues gewöhnt 😉 😉 Ich  werde das Shampoo mit zu meinem Frisör des Vertrauens mitnehmen beim nächsten angedachten Besuch. Meine Frisörin wird sich  wundern….im positiven 😉 🙂 🙂 🙂 

Es wurde auch Zeit eine neues Produkt auszuprobieren, weil ich eine gewisse Resistenz gegen mein gewohntes PflegeSortiment bemerkte. 

Ich  schätze im Hochsommer könnte frau/man d Sprühkur auch  als HitzeSchutz / UVSchutz in d Frisuren mitein“bauen“. Versuch macht klug 😉 😉 😉 

Toll fände ich  es, wenn es d PflegeSerie auch  für die diversen Haarfarben geben würde. Oder wenigstens für blond, rothaarig, brünett und/oder schwarzhaarig. 

Und nicht nur für die erwähnten Haartypen. Nur man so am Rande.

 

Fröhlich  weitertestend 🙂 😉 🙂 🙂

 

vi ses vi hörs ❤ ❤ ❤

Die blonde Frau darf wieder für

Nivea testen 🙂 🙂 🙂

Haarmilch für feine Haarstruktur / normale Haarstruktur & dicke Haarstruktur

Pflegeshampoo & Spülung & Sprühkur

 

Moinsen 🙂 🙂

Gestern bekam ich  d Päckchen m : je 1 Fl Shammpoo & Sprühkur & Spülung und Proben 

Und die tollen Haarbänder, pardon, loops 😉 😉 😉 Super beim Sport einsetzbar, oder wo auch immer. Klemmen nix ab. 😉 🙂 🙂 🙂

Die obligatorischen Fragebögen nicht zu vergessen, damit meine MitTesterInnen ihre Meinung kundtun können 😉 😉

Da ich feine Haare habe, wird bei mir logisch das Produkt für  FEINE HAARSTRUKTUR getestet. Wenn ich  da man nicht mega Haare von bekomme 😉 😉 Ala Loreley 😉 😉

Versprochen werden: passende Pflege für jedes Haar; ohne zu beschweren; Pflege komplett ohne Silkone; Pflege von innen; Schutz, bessere Kämmbarkeit & Regeneration

Regeneration??? ….wenn Haar kaputt…….dann kann nur noch entweder d Frisör mit d Schere was retten. Oder doch Silikone, d sich  ums Haar legen und damit eine scheinbare Verbesserung suggerieren. Ich  werde mich  man überraschen lassen. Momentan bin ich auf d gesunden Haar-Seite 😉 😉 😉 Feines Haar, für jeden Frisör eine Herausforderung 😉 🙂 🙂 Auch  f mich bei Frisuren 🙂 🙂 🙂

Die Pflege Serie setzt auf Milchproteine & Eucerit .

Das sagt wikipedia über EUCERIT:

„Eucerit ist der erste Wasser-in-Öl-Emulgator, der für die industrielle Produktion in großen Mengen und billig zur Verfügung stand. Chemisch handelt es sich um gereinigte Wollwachsalkohole, ein Gemisch aus aliphatischen Alkoholen (Alkanole mit Kettenlängen von C18 bis C20, Diole mit Kettenlängen von C16 bis C26) und Sterinen. DerCholesterinanteil beträgt mindestens 30 %. Das Stoffgemisch wurde erstmals 1900 von dem Chemiker Isaac Lifschütz aus dem Wollwachs von Schafen gewonnen; er nannte es „Eucerit“ (gr., das schöne Wachs).“

 

Die Sprühkur ist ein  leave-in-Produkt. Drauf sprühen und drin lassen. Also sparsam sprühen 😉 😉 😉

Sie verspricht folgendes:

Tiefenpflege, Entwirrung, Feuchtigkeit, Volumen, Hitzeschutz, Kräftigung, Glanz & AntiHaarbruch

 

Ich  freu mich  auf das testen wie Ietsch 😉 😉 😉 Gespannt wie ein offener Regenschirm bin ich  auch, wie mein Haar darauf reagiert und ob mein feines Haar „handelbarer“ wird 😉 😉 😉

 

Ich habe gar nicht damit gerechnet mittesten zu können / dürfen. Danke für das mir entgegebrachte Vertrauen. Und d der MitTesterInnen 😉 😉 🙂 🙂

 

vi ses vi hörs ❤ ❤ ❤ 🙂 🙂