Die blonde Frau…….


……und das merkwürdige Verhalten einiger VanillaKerls//…..macht unsportlich wirkende VanillaMänner MarathonReif

Moinsen.

Männer, jetzt tapfer den Atem anhalten, ich werde erstmal nicht mehr daten. Jedenfalls keine Vanillas.
MaleSubs//Slaves, ja.
VanillaKerls erstman nicht.
Keine Ahnung, was mit dem ein oder anderen nicht stimmt.
Kerl verbringt eine lange Zeit mit mir im Café//Lokal oder dergleichen. Ist interessiert. An MIR. Blickt mich mit DIESEM Blick an (so wie ER!!!). Rennt nicht weg beim Erwähnen, dass ich lese. Nicht nur lese. NEIN. Ich lese sehr gerne im Original. Zum Beispiel: Shakespeare. Immer wieder gerne.
Und nicht nur Romeo und Julia
Jetzt bitte tiefdurchatmen! SommerNachtsTraum//King Lear ( den aber nicht mehr kurz vor dem Einschlafen, blöde Idee 😉😉😉)
Ich könnte auch die Zauberflöte partiell mitsingen.
Es geht weiter. Ich habe ein Faible für SchlagWerkZeug. Nicht nur aus Leder. ParaCord 😍😍
Meine Whip und ich: Symbiose 😍😍😍
Ich begeister mich auch ab und zu für DTM. F1 finde ich je Strecke völlig uninteressant.
Ich bin sportlich.
Und…….nicht blöd!!! Im Gegenteil. Behaupte ich man selbstbewusst.
Es wird mir auch so nachgesagt 😉😉
[Ansonsten wäre ich auch nicht SEINE SchattenFrau gewesen. NurMalSo.]

Es liegt nicht an mir. Nope.
Wenn Mann mit meinem Wissen//KnowHow//IQ oder dergleichen nicht klar kommt, sein Pech!! Mann entgeht eine tolle Frau. Ihm entgehen mein Charme//Humor//Wesen uswetcppa
TJANUN NurMalSo

Ich habe aber momentan die Faxen immens dicke vom Daten mit Vanillas//StiNos. Entweder ich werde urplötzlich als FemDom zur Szene und meinem BDSM//SM befragt (ist nicht schlimm, aber wenn das Gespräch sich nicht mehr um MICH dreht wird’s merkwürdig//komisch).
Oder……aus purer Interesse an mir wird pure Geilheit. Hhhhmmm…..
Hmmmm!!!
TiefSeufz
Mir geht dieses abstempeln suutje suutje auf den Zeiger.
Blond. Weibliche Figur. Sportliche Erscheinung. GrauBlaue Augen („waffenscheinpflichtig“//flirtfreudig)
Dieses sich nicht mit mir beschäftigen.
MICH erkunden//erkennen.

Wahrscheinlich war ich an SEINER Seite in einer Art Kokon. Geschützt.

Es liegt nicht an mir!!! Schlicht und Ergreifend. Punkt!!

Den Kontakt zum VanillaMann habe ich souverän beendet. Ich bin niemandes Wikipedia!!! Fuck Off!!
Was fällt so jemanden ein??!! VollPfosten. Oder wie ein Dom beim StammTisch zu sagen pflegt: „hochalkoholisiertes KantenHolz“ 😉😉😂😂

Wie gesagt, ich mache unsportlich wirkende Kerle MarathonReif.
Mann lernt mich kennen. Die BioChemie wirkt seinerseits.
Mann bekommt das mit DIESEM TiefGefühl irgendwie nicht gebacken//hin. Warum auch immer.
Stellt sich nicht dieser Herausforderung.
TJANUN
NurMalSo
Just Saying, ich bin es Verdammich WERT. Wenn Kerl gefühlsängstlich ist……. Hhhhmmm?? SchulterzuckenAugenrollTiefSeufz
Ist das ein neuer Trend? Grübel

[Im Hintergrund läuft Claudio Baglioni 🎶🎶🎶🎶🔄🔄🔄, mit dieser Musik verbinde ich schöne Momente. Da gab es IHN noch nicht in meinem Leben. Mit dieser Musik wurzel ich mich wieder.]

Ich wurzel mich. Ich erde mich wieder. Ich lerne durch die StammTische ganz tolle Menschen kennen.
Mir kann keine//r was.
Bis zum Moment, wo ich UNSERE Musik zu hören bekomme. Grmpf
Oder wenn neben mir beim StammTisch eine Nachbarin aus UNSERER Strasse Platz nimmt.
Gibt’s doch nicht!!!!
Unser Kiez hat gefühlt 10675 Strassen. Aber NEIN!! Die Nachbarin aus dem Haus schräg gegenüber.
Das Universum ist echt böse.
Wenn sich ein schwarzes Loch öffnen soll und mich zur anderen Seite der Galaxie ziehen soll. ……..Klar…..dann nicht!!!
Das Gespräch ging an mit „wir kennen uns doch!!??!!“ „Äh….nö“ „Doch!!“ „Ähmmmm……Neee…..“
„Ich wohne in …..“
💥💥💥💥💣💣💣💣💣💣💣
Bei mir laufen Tränen wie beim Marathon. Der Dom mir gegenüber möchte mich in den Arm nehmen. Der Tisch verhindert das.
Er spricht lautlos mit mir. Augen weit auf. Erkennt was das mit mir macht. „Neee, oder???“ Bildet er lautlos die Frage.
Ich gebärde „schräg gegenüber“//“mir platzt der Kopf“//“ich verstehe es nicht“
Die Nachbarin bekommt meine GefühlsLage nicht mit. Zeigt Fotos aus Schweden (auch das noch!!!!)
Zeigt mir Fotos vom EISHOCKEY!!!! Weil sie aktiv spielt.
Bekommt tatsächlich nix mit.
Bis er sie „erinnert“: „Du wolltest Dich auf dem Weg nach Hause machen“
„Äh……ja….. Vi ses Vi hörs (an mich gerichtet)“
FUCK!!!!!

Ich danke an dieser Stelle der Ehefrau vom Mascara Hersteller, WimpernTusche wasserfest zu produzieren.

Claudio Baglioni singt jetzt 💔 „Senza Te“// „Questo Amore Grande“
passend

Man sagt mir nach…….so einiges.
Dieses gefühlsbetonte auch.
BioChemie!!!! Ey!!! Neeeeee

Jo
Vi ses
Vi hörs

Werbeanzeigen

Die blonde Frau……

…. SubAnwärter//SklavenAnwärter//super spontanes KaffeeDate mit dem Ingenieur//VanillaMann und sein merkwürdig angehauchten Verhalten

Moinsen.

Über das Portal haben sich „der Städter“//SubAnwärter und „der Künstler“//SklavenAnwärter bei mir beworben.
Es gab regen ChatAustausch, inkl Telefonate.

Der Künstler kann nicht für 5Sekunden den Sabbel halten. Ein wahrer SabbelBüddel. Das wird konditioniert. Zur Stille. Während des Telefonats war er völlig aufgeregt//nervös. Als wir uns über Farben//Vernis//Pinsel//KunstRichtungen//uswetcppa unterhalten, wurde er etwa ruhiger.
Er bekam auch meine domsige//strenge Stimme zu hören. Zack, gewohntes Verhalten am Telefon. Drei Jahre ohne Herrin hinterlassen Spuren. Er ist vollkommen ausgehungert//unausgeglichen als Sklave. Im Alltag nicht direkt dominant, aber nicht so masodev.

Der Städter ist von der alten Schule. Beim ersten KaffeeDate Rechnung übernommen. Sich darauf eingelassen, dass ich AusGründen das um 1 Stunde verändert habe. Mit Vorlauf versteht.
Es war eine tolle Mischung vom GesprächsStoff. Facetten reich. Erst als kaum bis keiner in HörWeite sass, kamen wir auf das KernThema. Leise. Klar, es wurde gefragt wie eine Session so evtl aussieht.
Ich lege jedoch kein Script vor.
Niemalsnienich!!!
Nope!!
Es wird demnächst ein zweites KaffeeDate mit dem Städter geben….noch keine Session. Eruieren.

Der Ingenieur schrieb mich im Portal an. Ist jedoch mehr an mir//Frau interessiert. Die FemDom ist auch für ihn reizvoll, da er einen sehr speziellen Kink hat, der mich reizt. Er bedient diesen …..üff!!
Es kam zum super spontanen KaffeeDate in unserem Kiez. Café mit Innenhof.
BlindDate für ihn. 😎😎😏😏
Es war kein belangloses BlaBla, flirtig, leicht, und mit diesem gewissen……😎😎😈😈
Er ist auch nicht weggelaufen, als ich erwähne Literatur gerne im Original zu lesen. Auch als das Gespräch dann doch sehr leise//sacht in Richtung SM//Sex ging, wurde es nicht schwer. Im Gegenteil.
Er blickte mir das ein oder andere Mal sehr tief in meinen blaugrauen Augen……gefangen//versunken.
[Um IHN zu zitieren „Holla, die WaldFee, wer in diese Augen blickt….“][Meine Augen sind waffenscheinpflichtig 😈😈]
Die Zeit flog……
Beim verabschieden waren wir uns sehr einig zeitnah ein zweites……drittes….viertes…..Date…..
(Wir telefonierten am VorAbend)
Er musste noch etwas shoppen, wollte sich danach melden. [Mein altes Muster sagte „achkomm, er meldet sich und sagt mir ab….kennste doch….“]
2 Stunden später, WhatsApp vom Ingenieur. Inkl kurzes Telefonat. Wir trafen uns am selben Abend. Bis zum sehr frühen Morgen.
Keine Ahnung wohin diese Reise geht……

Nach etlichen Dates, die sich in den Momenten für mich richtig//gut anfühlten, bin ich sonst zuHause in Tränen ausgebrochen. Und zusammen gebrochen. Mit allem Zipp und Zapp.
Beim Ingenieur …….nicht. Hhhhmmm……
Hhhhmmm!!
Nein, nein….. ich bin nicht verliebt.
Es ist ……tjawas?
Ich bin es wohl nicht mehr so gewohnt, dass Mann sich für mich//Frau zu mehr als 80% interessiert.
Klingt komisch? Issaberso.

Der VanillaMann zeigte sich beim 2.Date auch von einer merkwürdigen//deplazierten Attitüde//Seite. Beim ersten KaffeeDate fiel es mir schon auf. Beim 2. und letzten, um einiges unangenehmer. Wenn niemand in Hörweite sass, war der GesprächsStoff locker//kulturell//stino. Sobald aber Leute in Hörweite dich hinsetzen, fing er sehr laut vernehmlich (für mich mehr als blamabel//peinlich) mich//FemDom zu befragen wie zum Beispiel die Ausbildung eines Subs//Sklaven verläuft. Die Dauer. Ob es viele „meiner Spezies“ gibt. Ja, SPEZIES!!! Was bin ich??? Eine Mermaid??? 😠😠😤😤😤
EchtEy!!!!
Ich habe ihn dann auf sein unhöfliches Gebaren angesprochen und stellte die Frage an wen er denn nun Interesse zeigt. Mit wem er sich trifft. „Na mit Dir die Frau…….aber Du bist wie mein Persönliches WIKIPEDIA mit Erfahrung“ AHJA!!!! Ich brauchte nix sagen. Verbal!!!! Mein Blickt sprach für sich.
Es kam bedauerlicherweise keine Entschuldigung seinerseits. Nicht sofort. Auch nicht am Abend oder anderen Tag.
TJANUN.
Sich auf meine Kosten profilieren???!!!!! NEEGANZSICHERNICHT!!!!! Geh weg!!! 🚮 😠😠😤😤😡😡😬😬
MerkwürdigerWeise liess urplötzlich sein Interesse an mir nach. TJANUN. Sein Pech!!😈😈😈

Ich bekam vom RiggerDom mein eigenes „SpielZeug“. Extra für mich angefertigt. Nach meinem Gusto.
1Whipp (ca 1m lang//sehr gut für den Gebrauch im geschlossenen Raum)
1 Flogger mit gefühlt 80 Strängen
Beides aus Paracord. Jeweils in schwarz und je 4 Grau//Silber Tönen. 😍😍😍😍
Er gab es mir im Lokal, beim StammTisch1.0
Die Whipp probierte ich sofort aus 😍😍😍😍😍😍
Dieser Knall. Dieser Sound. DoppelHach!!😍😍
Der Flogger kann auch was😎😏😈😈😈😈
Uuuuhhhh
Die Whipp wird jetzt im Garten und im EingangsBereich meiner Bütze „eingepeitscht“😈😈😏😏😏
Rrrrrr 😍😍

Meine Reise in das für mich neue Leben geht weiter//aufwärts. Jo!!
Neuer KleidungsStil.
Neue KleiderGrösse.
Neue wertvolle Kontakte.
Leichte Flirts hier und dort. 😉😉 Zum Beispiel mit dem Neuen Dom beim StammTisch 😎😎😏😏
(Da geht doch was zwischen Euch…..diese Kommentare sind hörbar 😏😉😉 Hey und wenn….😎😎😈😈😉😉 Aber Nein….es tut mir VerfluchtNochEins gut. Schlicht und Ergreifend. Punkt)
Die guten Momente überwiegen!!! ENDLICH!!!! Gab auch Zeit.
TageBuch schreiben hilft.
In einigen Tagen fahr ich zu meiner Besten in den Harz. Stille
Abstand
Zu mir kommen!!
Schlicht und Ergreifend
Nicht mehr
Nicht weniger
NurMalSo

Jo

Die blonde Frau……

……und das SilberRückenSyndrom beim StammTisch

Moinsen.

Beim StammTisch 1.0 ist ein Neuer……ein neuer Dom. Uuuuhhhh
Die „alten“ bemerken ein gewisses Interesse an MIR.
Er besitzt doch tatsächlich die Frechheit sich ausschließlich mit MIR zu unterhalten. Zu lachen. Interessante Gespräche mit mir zu haben.
GehtJASowasvonGarNicht!!
Ironie
So kann es passieren, mich als Kumpeline anzusehen, mit mir lachen und auch ernsthaft unterhalten. Aber MICH nicht mehr wahrnehmen. TJANUN
NurMalSo

Ich bin ja ehrlich…….es schmeichelt und bauchpinselt mich total.

Diese Mischung aus Unterhaltung mit mir FemDom und diese leichten Flirts ^^

UrPlötzlich muss mir diese eine Frage gestellt werden……Kerl quetscht sich physisch zwischen dem Neuen und mir. Natürlich mit dem Rücken zu ihm.
Es bildet sich ein kleines Rudel an//um uns herum.
Nach dem Motto „unser Weibchen“
JaNeeKlar!!! AugenRoll
Es ging soweit, dass ich mich plötzlich in den Arm vom Neuen wieder fand, weil mir 2 zu nahe kamen. Der Arm um mich gelegt, aufs Sternum//SchulterBlatt. Mich so etwas beruhigt.

Wie gesagt…….

Anderseits….. Ein solches Gebaren… TiefSeufzAugenRoll

Zur Krönung werde ich auch noch vom Neuen nach Hause gefahren. Beim Verabschieden wird dann laut und vernehmlich mir mitgeteilt „Du schreibst SOFORT, wenn Du zuHause bist“ JANEEKLAR!! 😂😂😂

Nur Mal So Unter Uns…..

Ich freue mich wie Ietsch auf den nächsten StammTisch. 😎😏😉😉

So, Guys, A New Dom is in THE House
Um alle Vermutungen in dieser Richtung 🚮
Nope.
Ich flirte leicht
Ich bin ja auch „nur“ Frau 😏😏😎😎😂😂

Es tut mir unendlich gut.
Schlicht und Ergreifend
Punkt
Nicht Mehr
Nicht Weniger
Punkt

Für den nächsten StammTisch halte ich mir schonman Popcorn parat ^^ 😉😉😂😂😂😂

Die blonde Frau……

…..und ihre temporären LieblingsProdukte für ihre Haare

Werbung
(alle Produkte sind mir von selbst gekauft)

Moinsen.

Ich färbe mein naturhellblondes Haar nicht. Zur Zeit hat es den Ton „Herbst//WinterBlond“

Damit ich nicht den üblen Gelbstich bekomme, sind folgende Produkte meine Favoriten:

-Langhaarmädchen SilverBlonde Shampoo & Kur
Das Shampoo trocknet das Haar nicht so aus, wie andere Produkte.
Es riecht total gut. Ich lasse Shampoo//Kur länger als angeben im Haar. Trotz der Pigmente färbt sich nix dunkel//lila. (Will ich ja dann auch nicht 😉)
Ich bin sehr glücklich über die Ergebnisse. Mein Haar ist dann fluffig. Hängt auch nicht durch.
Mit einem leichten silbrigen Glanz.
Ganz leicht.
Die Flaschen//Dosen sind auch richtig schön gestaltet. Mädchen Kram 😉😉
Die kleine ProbeFlasche befülle ich für Reisen.
Ich bin verknallt in die Serie „silverblonde“
HACH
Die Produkte gibt es exklusiv bei DM

Silbershampoo//Kur von SwissOPar

Das benutze ich zwischendurch, um mein Haar nicht strohtrocken zu „pflegen“. Je nach dem lasse ich die Produkte auch etwa länger im Haar.
Die Wirkung setzt schnell ein. Je länger es im Haar bleibt, um so heller wird Blondes Haar.
Die Wahl der Wahl bei falsch gelaufenen Blondierungen. Statt Platin Gelb. Huch…..Neeee 😱😱😱

Isana SilberGlanzShampoo
Es ist für ein „KeinNameProdukt“ gut pigmentiert. Trocknet mein Haar nicht so dolle aus. Ich habe es einmal sehr lange drin gelassen (wenn ich mal telefoniere 😉😉😂😂)
Üff, mein Haar ist nicht lila geworden.
Bei Rossmann erhältlich

Zum kühler machen//Effekt setzen:

ColorFreedom WhiteBlond Washout, das packe ich aber nicht ins ganze Haar, sondern nur in einzelne Strähnen. In den Spitzen. 30min einwirken. Ausspülen bis das Wasser klar ist. Fertig.
Keine Spülung vorher benutzen. Es hat PflegeStoffe drin.
HANDSCHUHE sind Pflicht. Da es super pigmentiert ist.
Es wäscht sich aus.

Syoss PlatinBlond WashOut

Dies lasse ich wirklich MAXIMAL 5 min im Haar. Sonst ist es nicht wie gewünscht Platin, sondern DarkViolet.
Auch hier HANDSCHUHE und zum Schutz der Kleidung ein Tuch auf die Schulter.
Der Effekt ist Wooouuw.

Nicht auf dem Foto:
Guhl TönungsSchaumFestiger „silberblond“
3:1
Gegen Gelbstich
Gibt Halt beim frisieren
Und das wichtigste: ein sehr schöner SilberBlondTon. Hellere werden weiss bis silber//grau
Es wäscht sich gut nach und nach aus.
Mein Haar fühlt sich fluffig an. Nicht schwer//verklebt.
Flasche schütteln, portionsweise ins Haar rein. Gestalten. Fertig.

John Frieda „goBlonde“

Ein super tolles Produkt. Um mehr Effekt zu erhalten, bleibt Shampoo//Kur bis zu 20 Min drin.

Balea „More Blonde“

Meine Alternative zu John Frieda.

Ich könnte beinahe schwören, aber lassen wir das….